Monatsarchiv: August 2013

Alle gemeinsam auf ein Wahlplakat

„Das Stadtbild leidet, wenn der Wahlkampf beginnt“, hatte Qualitätsjournalistin Sabine Flatau schon am 15. Juli 2013 in der „Berliner Morgenpost“ zum Ausdruck gebracht und moniert, das „überall Bilder von Politikern an Laternenmasten, Bäumen und Hauswänden“ hängen. In der Tat ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Euro-Rettungskosten: Nebel in der Levante

Wenn es darum geht, vor der Wahl die Kosten der Euro-Rettung zu vertuschen, zu vernebeln und falsche Fährten zu legen, sind Berliner Politiker einsame Spitze. Jeder Wähler sollte wissen, dass die Rechnungen kurz nach dem Bundestagswahltermin am 22. September 2013 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gauck und die Mätresse

Unser Bundespräsident ist ein verantwortungsbewusster Mann. Auch dem Berliner Tagesspiegel ist das am 27. August 2013 aufgefallen. Das Blatt berichtet, Bundespräsident Joachim Gauck habe die Qualitätsjournalistin Helga Hirsch (früher Die Zeit), die ihn auch beim Abfassen seiner Biografie unterstützt habe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pfaffen, Privilegien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kampf gegen rechts: Jetzt auch am Buffett

Beim Kampf gegen rechts darf es kein Nachlassen und schon gar nicht Pausen oder Auszeiten geben. Er ist überall zu führen – auch am Buffett. Am 2. September 2013 wird im Bundestag der Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses debattiert. Das wird sicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jetzt amtlich: Lebensversicherte um 41 Milliarden betrogen

Je näher der Termin der Bundestagswahl rückt, desto dreister wird die regierungsamtliche Propaganda. „Die Bundesrepublik profitiert in zweistelliger Milliardenhöhe von der Eurokrise“, berichtete etwa das Handelsblatt online und gab damit einen Bericht von Spiegel online wider. Vor allem wegen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der grüne Dani und die Kinder: Dokumente des Grauens

Für die Opfer der grünen Pädophilen gibt es bis heute keine Anlaufstellen, keine Ombudsmänner/frauen, keine Hilfpsprogramme. Sie werden allein gelassen. Immerhin haben sich die ersten Opfer gemeldet, so dass Hoffnung besteht, dass die grüne Omerta aufgebrochen wird. Das Schweigen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünes Reich, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der grüne Dani und die Kinder: Jetzt wird zensiert

Da die pädophile Geschichte der Grünen immer peinlicher wird und Politiker wie Volker Beck und Daniel Cohn-Bendit immer noch an ihren Sesseln kleben und nicht an Rücktritt denken, hat der politisch-mediale Komplex kurz vor der Bundestagswahl zu einem besonders in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare