Der grüne Dani und die Kinder: Vorbildliches aus der FDP

Die hessische FDP-Politikerin Dagmar Döring zieht ihre Kandidatur zum Deutschen Bundestag zurück, nachdem bekannt wurde, dass sie sexuelle Kontakte mit Kindern befürwortet hatte. Das Beispiel an politischer Hygiene hat jedoch keine Folgen: Grüne Spitzenpolitker aus der damaligen Pädophilen-Szene wie Daniel Cohn-Dendit und Volker Beck kleben weiter an ihren Sesseln.

Döring fiel bei den Recherchen des Göttginger Wissenschaftlers Franz Walter auf, der unter anderem einen Sammelband aus den 80-er Jahren mit dem vielsagenden Titel „Pädophilie heute“ unter die Lupe genommen hatte. Walter forscht im Auftrag der Grünen, die offenbar hofften, mit dem Forschungsauftrag das Thema auf die lange Bank schieben beziehungsweise wenigstens über den Termin der Bundestagswahl am 22. September hieven zu können. Die Rechnung geht nicht auf, nachdem Walter in der FAZ vom 12. August umfassende Veröffentlichungen vornehmen will. „Erste Ergebnise bestätigen bekannte Mutmaßungen in einem Umfang, der vor kurzem undenkbar schien“, heißt es bereits bei faz.net

Döring schrieb zum Beispiel, sie habe erlebt, dass „kein Mann und keine Frau, sondern nur ein Kind, insbesondere ein Mädchen, meine Wünsche und Bedürfnisse (…) befriedigen kann“. Solche Sätze hält Döring heute für völlig inakzeptabel. Solche Sätze passen aber auch zu den bekannten Äußerungen von Daniel Cohn-Bedit und Volker Beck. Die denken jedoch nicht an Rücktritt oder Verzicht auf Kandidatur und bestätigen damit die hoch entwickelte Doppelmoral bei den Grünen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grünes Reich abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der grüne Dani und die Kinder: Vorbildliches aus der FDP

  1. aussteiger schreibt:

    sind wahlen doch nur für die katz’ ?
    tommy douglas – the story of mouseland (1944)
    von der klugheit und der vernunft des wahlviehs.
    http://campogeno.wordpress.com/2013/08/12/sind-wahlen-doch-nur-fur-die-katz/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s