Monatsarchiv: Februar 2016

Kampf gegen rechts wird zum Kampf gegen das Recht

Zu den gefährlichsten Gestalten des politisch-medialen Komplexes gehört Heiko Maas (SPD), der Bundesjustizminister. Des beweist ein Vorfall, der sich am 23. Februar 2016 in Potsdam am Bertha-von-Suttner-Gymnasium ereignete und über den die staatsnahe Nachrichtenagentur adn dpa mit erfreulicher Klarheit berichtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hegemonie über Nachrichten

Eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Herrschaft des politisch-medialen Komplexes ist die Hegemonie über die Nachrichten. Wenn keiner mehr dazwischenfunkt, läuft’s auch prima mit der Desinformation. Wie das geht, kann man seit vier Tagen in Köln beobachten: Dort setzte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechtsstaat am Ende: Maaß ohne Maß

Zu den gefährlichsten Politikern im heraufziehenden Grünen Reich gehört Bundesjustizminister Heiko Maas. Der SPD-Politiker hat mit Demokratie wenig und mit dem Rechtsstaat gar nichts am Hut. Wichtig ist ihm der „Kampf gegen rechts“, den er als wirkungsvollsten Hebel zur Errichtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Besser als fälschen: Nachrichten unterdrücken

Um zu wissen, wie der politisch-mediale Komplex in diesem Land arbeitet, muss man zuweilen Detailarbeit leisten. Dazu gehört, sich die Karrieren bestimmter Nachrichten genau anzuschauen. Ein klassisches Beispiel von gelungener Nachrichten-Ausblendung ist die Meldung von Freitag (12. Januar 2016), dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, EUdSSR, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Die Moslems hassen uns“

Der ARD-Korrespondent Samuel Schirmbeck schrieb am 11.01.2016 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in einem Beitrag mit der Überschrift “Sie hassen uns” unter anderem folgendes: „Sexuelle Übergriffe sind in islamischen Ländern die Regel und nicht Ausnahmen. Eine Muslimin kann in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Herrschaft des Unrechts“ – schnell und einfach erklärt

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer ist für seine Bemerkung, das System Merkel sei eine „Herrschaft des Unrechts“, viel gescholten worden. Seehofer hatte in einem Interview mit der Passauer Neuen Presse am 10. Februar 2016 gesagt: „Wir haben im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Gegendemonstranten waren lauter

Anlässlich der jüngsten Pegida-Demonstration am 6. Februar 2016 kam es zu unglaublichen Verwerfungen in der Lügenpresse. Es hatten annähernd 10.000 Menschen in Dresden gegen die Islamisierung des Abendlandes demonstriert. Auf stern.de wurde dazu berichtet: „In Dresden haben am Samstag hunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Handgranaten-Anschlag: Das ging nach hinten los

Machen wir es kurz: „Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen Anschlag mit einer Handgranate auf eine Flüchtlingsunterkunft im baden-württembergischen Villingen-Schwenningen verübt.“ So und so ähnlich war es Ende Januar in allen deutschen Medien zu lesen. Und schon damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Kommentar hinterlassen

Grenzkontrollen bringen Mehreinnahmen

Die Wirtschaft war schon immer der Büttel der Politik. Dem Kaiser haben sie nur zu gerne die Kanonen gebaut, dem Adolf das Zyklon B für Auschwitz produziert. Und selbst Ulbrichts Stacheldraht für die Mauer kam noch von den Kapitalisten im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blockparteien nur noch mit knapper Mehrheit

Je näher die Wahlen rücken, desto mehr gieren die Vertreter der Blockparteien nach Umfrageergebnissen. Einen Wert lassen sie regelmäßig außer Acht, und das ist auch bei der Betrachtung der Wahlergebnisse so: Es handelt sich um die Zahl der Wahlverweigerer, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen