Schüler setzt Sexualkundewissen um

Neulich im grünen Paradies Baden-Württemberg: Nach Unterrichtsende befand sich ein 12-jähriger Schüler der 6. Klasse zusammen mit einem Freund auf dem Nachhauseweg. Dabei traf er auf eine 11-jährige Schülerin, die die 5. Klasse derselben Schule besucht, zog vor ihr die Hose runter und forderte das Mädchen zum Oralsex auf. Es folgte ein Schulausschluss. Zu Recht, befand das Verwaltungsgericht Stuttgart in seinem Beschluss (Az. 12 K 2336/16). Beim Antragsteller liege ein schweres und auch wiederholtes Fehlverhalten vor, das den Erlass des Schulausschlusses rechtfertige, so das Gericht.

Durch sein Fehlverhalten habe der Antragsteller die Schülerin in nicht unerheblichem Maße sexuell belästigt und beleidigt und so das Recht auf deren sexuelle Selbstbestimmung und deren Ehrgefühl verletzt, erklärte das Gericht. Dies wiege insoweit schwer, als der Antragsteller nicht nur verbal die Geschädigte zum Oralsex aufgefordert habe, sondern dabei auch die Hose und Unterhose herunter gezogen habe. Es spiele dabei keine Rolle, ob der Antragsteller dieses Verhalten selbst als „Spaß“ angesehen habe.

Vielleicht wollte der Schüler doch nur sein im Sexualkunde-Unterricht erlerntes Wissen praktisch testen. Die nächste Instanz sollte das detailliert untersuchen und dabei zur Entlastung des Schülers würdigen, dass dieser wohlweislich darauf verzichtete, sein in der Schule auf Grund der Vorgaben staatlicher Lehrpläne erlerntes Wissen über Analverkehr praktisch umzusetzen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Grünes Reich, Rechtsverdreher abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schüler setzt Sexualkundewissen um

  1. Kinder machen immer das was sie gerade gehört haben wäre also durchaus möglich.
    Es ist auch keine gute Idee das in GB und Irland joyriding ganz normal ist(Auto klauen und zu Schrott fahren)….

    Leider habe ich den Link nicht mehr aber es kam nach einem Sexunterricht bei viel JÜNGEREN zu diversen Vorfällen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s