Monatsarchiv: Januar 2017

Rechtsbrecher kritisieren Rechtsbrecher

Bekanntlich hat sich in Berlin eine „Herrschaft des Unrechts“ (der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, CSU) etabliert. Europäische Verträge und nationale Gesetze werden nicht eingehalten, an die Stelle des Rechts treten willkürlich wirkende Entscheidungen. Da reibt man sich die Augen bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Alle für Schulz und alle gegen Trump

Im Gleichschritt marschieren derzeit die deutschen Qualitätsmedien. Alle halten den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz für toll, und alle sind gegen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump. So einen Gleichklang gab es zuletzt in der DDR-Presse vor dem Mauerfall. So ist in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Am deutschen Wesen..., Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Staat und Medien Verfügungsmasse der SPD

Die Art und Weise, mit der Sigmar Gabriel und Martin Schulz zu Beginn der Woche ihre Partei und die Öffentlichkeit an der Nase herumgeführt haben, ist ein erneuter, starker Beweis für die zunehmende Amalgamierung des politisch-medialen Komplexes in der Hauptstadt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schulz bläst zur Ardennenoffensive

Der Ex-Trinker und ehemalige Buchhändler Martin Schulz muss zu viel in den Kriegstagebüchern des Oberkommandos der Wehrmacht über die 1944 in der Nähe seiner Heimat Aachen begonnene Ardennen-Offensive gelesen haben. Damals war der Krieg schon lange verloren, nur die Propaganda … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SPD mit allerletztem Aufgebot

„Auf vielen Titelseiten wird EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, der von Brüssel nach Berlin umziehen will, heute wie ein Erlöser gefeiert. Dass viele Medien diesem im Volk weithin unbekannten Mann – der die Zulassung zum Abitur nicht schaffte, wenig später zum Trinker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse im Turbo-Rückwärtsgang: Absturz der Regionalblätter

Die Deutschen mögen Lügenpresse nicht mehr sehen. Die jüngsten Auflagenzahlen, vorgelegt von der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), übertreffen unsere kühnsten Erwartungen und Hoffnungen. Auf dem einst hart umkämpften Berliner Zeitungsmarkt werden die Blätter jetzt regelrecht abgeschlachtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Auflagenverfall geht weiter

Das neue Jahr 2017 beginnt mit guten Nachrichten: Lügenpresse setzt ihren Auflagensinkflug konsequent und überzeugend fort. Besonders heftig erwischt hat es wieder die Bild-Zeitung. Kein Wunder, dass sich Kai Diekmann vom Hof gemacht und den Springer-Verlag verlassen hat. Springers Flaggschiff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen