Monatsarchiv: Januar 2019

„Klimaforscher“ widerspricht sich

Wir lesen im Newsletter der Neuen Zürcher Zeitung am 15. Januar 2019: „Schneefall, Lawinen und Glatteis prägen die Schlagzeilen dieser Tage – die Lage ist auch tatsächlich außergewöhnlich. Kurt Winkler vom WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) in Davos sagt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die vergessenen Mütter

Es gibt in dem Land, in dem wir angeblich so gut und gerne leben, einen sicheren Weg in die Armut: Alleinerziehend heißt das Schicksal. Zumeist trifft dieses Schicksal Frauen, die ohne Partner ein oder auch mehrere Kinder großziehen müssen. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Relotius, dpa und dumme grüne Gänse

Die Deutsche Presseagentur (dpa) ist ein Monopolist für Nachrichten in der Bundesrepublik. Was die erheblich durch Abos von Regierungen und Bundestag mitfinanzierte dpa sendet, muss von den Redaktionen mangels Alternativen verarbeitet werden. Die haben aber kein Problem damit: Sitzen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich, Gutmenschen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fundstück: Warum Claudia Roth, aber nicht Mariana Harder-Kühnel?

Ein Leserbrief in der FAZ vom 8. Januar 2019 befasst sich mit dem Verhalten der Blockparteien im Bundestag, wo die Grüne Politik-Darstellerin Claudia Roth problemlos Bundestagsvizepräsidentin werden konnte, nicht aber die AfD-Kandidatin Mariana Harder-Kühnel: Der FAZ-Leser Dr. Jürgen Geib (Limeshain) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Umwelthilfe: Para-staatliche grüne Ideologie-Miliz

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist ein ebenso munterer wie intransparenter Verein grün-linker Fanatiker, die mit hemmungsloser Agitation, sinistren Abmahnpraktiken und Kumpelwirtschaft den Industriestandort Deutschland in eine grüne Ideallandschaft verwandeln wollen. In den letzten Wochen haben wohl Teile der Politik verstanden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Unfassbar: Dem Staat Geld spenden

Es gibt sie noch, die unvorstellbaren Nachrichten, nicht einmal geschrieben von Claas Relotius oder anderen Systempresse-Fälschern, sondern entnommen aus einer kleinen Bundestagsdrucksache mit der Nummer 19/6637. Darin heißt es, Bürger hätten 610.000 Euro freiwillig auf ein Schuldentilgungskonto des Bundes eingezahlt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen