Monatsarchiv: Februar 2019

Relotius-Bingo – Folge 4: „Wahlen“ in Kuba

Am 26. Februar 2019 konnten die Hörer des Deutschlandfunks den Verschleierungs-Spezialisten des Deutschlandfunks live bei der Arbeit zuhören. Der Sender vermeldete: In Kuba haben die Wähler mit großer Mehrheit der neuen Verfassung zugestimmt. Nach Angaben der Wahlkommission votierten 86,8 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie gelogen wird: ARD und Brexit

Das Themenspektrum für deutsche Qualitätsjournalisten ist begrenzt: Wenn sie sich nicht gerade am Klimawandel abarbeiten oder gegen rechts kämpfen, dann sind Trump und der Brexit ihre Themen. So auch in den ARD-Tagesthemen am 26. Februar 2019. „Der Finanzsektor und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., EUdSSR, Finanzpolitik, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Vollpfosten der Woche: Dorothee Bär

Dorothee Bär (CSU) heißt die deutsche Digitalministerin, obwohl sie eigentlich nur eine Parlamentarische Staatssekretärin ist und von Digitalwirtschaft ähnlich tiefe Kenntnisse hat wie ein bayerisches Rindvieh vom Klavierspielen. In dem Land, in dem wir so gut und gerne leben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Notizen aus einem untergehenden Land: Wasserstraßen

Wie die Infrastruktur in dem Land, in dem wir nach Angaben der Kanzlerin so gut und gerne leben, derzeit zusammenbricht, wurde kürzlich an einem kleinen Beispiel deutlich. Es geht um die Wasserstraßen, deren Pflege und Erhaltung durch den Mangel an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Vollpfosten der Woche: Henriette Reker

Unsere begehrte Auszeichnung „Vollpfosten der Woche“ geht diesmal an die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, also an die Verwaltungschefin einer Stadt, in der inzwischen offenbar an 365 Tagen im Jahr der Karneval und das Narrentum regieren. Schon nach der Kölner Silvesternacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

RaucherInnen danken GrünInnen: Rauchen ist gesund

Da kam die Systempresse aber in Schwung: Nachdem die taz aufgedeckt hatte, dass in der systemkritischen Erklärung von über 100 Lungenärzten über gesundheitliche Risiken in Großstädten im Vergleich mit dem Rauchen Rechenfehler sind, dröhnte es aus jedem Lautsprecher: Die Berechnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Blockparteien, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unterwerfung unter die Herrschaft des Unrechts

Nachdem das Bundesamt für Verfassungsschutz die AfD zum „Prüffall“ erklärte, hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die nächste Phase eingeleitet. Jetzt sollen alle Beamten auf ihre politische Zuverlässigkeit überprüft werden. Seehofer wörtlich: „Deshalb habe ich mein Haus gebeten, diese Frage der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare