Wenn Grüne reisen…

Lüdinghausen ist ein Mittelstädtchen im südlichen Münsterland (Nordrhein-Westfalen). Auf der historischen Wasserburg Vischering trat am Samstag (16. März 2019) die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock, die das Stromnetz für einen Stromspeicher hält, bei einem Europakongresss des grünen Bezirksverbandes Westfalen auf. In Lüdinghausen ist von Problemen durch Deindustrialisierung, Mietwucher oder Merkel-Gäste nichts zu spüren, der Ort ist – wie die gesamte Region – äußerst wohlhabend, die Infrastruktur ist in Ordnung. Damit sind wir bei der von den Grünen geforderten Verkehrswende, die hier schon sehr weit vorangeschritten ist: Es gibt eine Bahnstation, von der stündlich ein Zug nach Dortmund und Gronau geht. Schnellbusverbindungen bringen die Fahrgäste bequem nach Münster oder ins Ruhrgebiet. Und jetzt schauen wir uns das Foto vom Parkplatz bei der Burg Vischering an. An dem regnerischen Tag waren keine Touristen an der Burg. Die Fahrzeuge gehören ausschließlich grünen Kongressteilnehmern.

Wieder ein ganz klassischer Fall des grünen Heuchler- und Phärisäertums: Die Leute mit Fahrverboten in den öffentlichen Personennahverkehr zwingen wollen und selber mit dem Auto zu Parteikongressen fahren, um dort die Frage zu diskutieren, „ob wir den Klimawandel noch aufhalten und die Umwelt für unsere Enkel erhalten können“ (aus der Einladung zur Veranstaltung).

Aktualisierung: Von einem Leser kommt der Hinweis, dass es sich bei den auf dem Parkplatz stehenden Autos der Grünen-Funktionäre überwiegend um ältere Modelle handele, die mit einer schlechteren Abgasreinigungstechnik ausgerüstet seien als moderne Fahrzeuge. Passt ja auch irgendwie zu den grünen Heuchlern.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Blockparteien, Grünes Reich, Verkehrspolitik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wenn Grüne reisen…

  1. Momo schreibt:

    Dabei kann man in meiner Heimat wunderbar radeln, alles flach im Münsterland! Das bisschen Sturm!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.