Monatsarchiv: Juni 2020

Wirecard, Amthor und der Mob von Stuttgart

Einige Ereignisse der letzten Tage machen wieder einmal deutlich, dass die Bundesrepublik Deutschland alter Prägung Geschichte ist. Hielten sich früher Regierende und Regierte (jedenfalls überwiegend) an Recht und Gesetz und hatten Wirtschaftsbosse so was wie Ehrgefühl, hat sich die Lage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Grünes Reich, Innere Unsicherheit, Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Haltungsjournalismus bis zum Schluss

Die „Hamburger Morgenpost“ zeigt Haltung. Nachdem das Bundesverfassungsgericht dem Innenminister Horst Seehofer (CSU) ins Stammbuch schreiben musste, das sich eine Regierung neutral zu verhalten hat und Schmähungen der parlamentarischen Opposition nichts auf der Website einer Regierung zu suchen haben, bekam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Es gibt sie noch, die guten Nachrichten

Morgens die Zeitung aus dem Briefkasten holen gehörte einst zu den Frühstücksvorbereitungen wie Kaffee kochen und Tisch decken. Seitdem die meisten Redaktionen von Information auf Indoktrination umgestiegen sind und die Zeitung so ungenießbar geworden ist wie eine drei Tage alte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Recht in Deutschland?

Rechte und konservative Blogs wundern sich über zweierlei Recht in Deutschland (zum Beispiel hier und hier). Bei der Anti-Rassismus-Demo in Berlin standen 15.000 Menschen fast alle ohne Masken Schulter an Schulter und demonstrierten gegen Trump. So was gefällt dem System … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Alle sind gesund, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Linksextreme Legenden bei Lanz

In der Kategorie „Wahrheitsministerium“, also der Manipulation von Darstellung von Geschichte und Gegenwart, ist die Linke seit über 100 Jahren Weltmeister. Heute sorgen uninformierte, oberflächliche und/oder linksgrüne Medien dafür, dass die Linke mit ihren Geschichtsklitterungen im öffentlichen Diskurs durchkommt. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Innere Unsicherheit, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Italien ist pleite

Bei so vielen Nachrichten über Trump, Corona und den von unseren Politik-Darstellern geplanten Wiederaufbau Europas ist eine wichtige Nachricht unter den Tisch gefallen: Italien ist pleite. Nun ist das in der Geschichte schon mehrfach vorgekommen, und Staatspleiten sind schließlich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar