Archiv der Kategorie: Alle gegen rechts

Zum geistigen Zustand der Systempresse

Peter Turi ist ein deutscher Journalist, der nichts anderes macht als über Journalisten zu berichten – er ist sozusagen ein Sittenwächter des Qualitätsjournalismus. In früheren Jahrhunderten machten sich solche Typen als Prälaten der Inquisition einen Namen und sorgten dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Bekloppte, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Güllner, Altmaier und der Zenit der CDU

Meinungsforscher waren zur Zeit von Elisabeth Noelle-Neumann vielleicht noch eine Institution. In Zeiten des heraufziehenden Grünen Reiches sind Umfrageergebnisse nur noch Mittel zum Zweck. Wir haben ein paar schöne Zitate von Manfred Güllner vom Forsa-Institut zusammengetragen. SPD-Mitglied Güllner hat in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Demokratische Block lebt

In der DDR gab es den Demokratischen Block der Parteien und Massenorganisationen. Dass dieser Block die letzten Jahrzehnte offenbar unbeschadet überstanden hat und sogar die Grünen dazugehören, zeigt dieses Plakat aus dem Wahlkampf in Brandenburg.

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Das Lexikon der Relotienten – frisch übersetzt

Netzfund: Aus dem Lexikon der Relotiusmedien (Mit einem Augenzwinkern zu betrachten): „Mann“ – Afrikaner oder Araber „Junger Mann“ – Flüchtling „Motiv unklar“ – rief „Allahu akbar“ „Beziehungstat“ – perverses Schwein „Psychisch gestört“ – Normalfall „Keine Gefahr für die Bevölkerung“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Das Grundschulverbot, das keines war

Der CDU-Politiker Carsten Linnemann – einer der wenigen unabhängigen Köpfe im politischen Berlin – erfährt gerade brutalst, wie das linksgrüne Medienkartell funktioniert. Und er erfährt, wie unabhängig von Sachlage und Wirklichkeit gnadenlos jeder medial niedergeknüppelt wird, der auch nur einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Bildung für alle, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tricks im Deutschlandfunk: Ein Attentat von Linken darf nicht sein

Gestern (6. August 2019) hatten wir ja dokumentieren dürfen, mit welchen Tricks der linksgrüne „Deutschlandfunk“ (DLF) den Massenmörder von Dayton (neun Todesopfer) aus der Berichterstattung verschwinden ließ. So ein Zaubertrick lässt sich natürlich nicht ewig wiederholen – besonders, solange in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Dreistigkeit der Relotius-Jünger

Wer den Relotius-Jüngern bei der Arbeit zuschaut, dürfte in letzter Zeit nicht so sehr wegen des Ausmaßes der Verfälschungen und Verdrehungen erstaunt gewesen sein, sondern wegen der zunehmenden dreisten Offenheit, mit der die Arbeit auf offener Bühne vollzogen wird. Jüngstes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare