Archiv der Kategorie: Privilegien

„Schulz-Effekt“ von langer Hand geplant

Eine der wichtigsten Leistungen guter Meinungsmanipulateure und spin-Doktoren ist es, einem Menschen ein völlig neues Image zu verpassen. Aktuell kann man das gut bei Martin Schulz beobachten: Dieser scheint Mitte Januar von irgendeinem Planeten mitten ins Berliner Regierungsviertel geplumpst zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Privilegien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Angst essen Staatssekretärs-Seele auf

In Bonn gab es ein schönes Sprichwort, erfunden angeblich von einem Regierungsmitglied: „Parlamentarische Staatssekretäre sind eine nützliche Einrichtung. Sie nehmen uns die Arbeit ab, die wir ohne sie nicht hätten.“ In der Tat werden die mit hohem Gehältern und Ruhegehaltsanprüchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Privilegien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grüne fliegen am meisten

Dass ausgerechnet die Grünen ein besonders intensives Verhältnis zum Luftverkehr pflegen und Dauerkunden bei Lufthansa und Co. sind, ist keine neue Erkenntnis. Man kann freitags nachmittags nach Ende der Bundestagssitzungen die halbe Grünen-Bundestagsfraktion am Flughafen Berlin-Tegel treffen, wo sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Privilegien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Sorgen der Grünen

Beim Aufbau der Zivilgesellschaft, nach deren Vollendung das Grüne Reich beginnen wird, dürfen keine Fehler gemacht werden. Selbst vermeintlich kleine Dinge sind nicht zu vernachlässigen. Denn reaktionäre Kräfte, die die Umwelt vergiften und die Welttemperatur erhöhen wollen, lauern überall. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Grünes Reich, Gutmenschen, Privilegien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Politik und Presse Arm in Arm

Dass Deutschland von einem politisch-medialen Komplex beherrscht wird und von der parlamentarischen Demokratie des Grundgesetzes nicht mehr viel übrig ist, ist ständiges Thema dieses Blogs. Mehr als jeder wissenschaftliche Diskurs machen kleine Personalien die innige Verbindung zwischen Politik und Medien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Privilegien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Parteien saugen Staatskasse aus

Die Finanzausstattung der deutschen Parteien steht in umgekehrtem Verhältnis zum Erfolg ihrer Arbeit. Die Mitglieder laufen ihnen davon oder sterben weg, die Bürger verweigern bald mehrheitlich (so zuletzt in Bremen) die Teilnahme an den Wahlen. Trotzdem gibt es mehr Staatsknete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Privilegien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blockparteien: Jeder wird versorgt

Solange das System ist wie es ist, wird jeder, dessen Karriere bei den Blockparteien aus welchen Gründen auch immer schief ging, mit einem Versorgungsposten belohnt: Die frühere Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) ist Botschafterin beim Vatikan geworden. Jetzt wird berichtet, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Privilegien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen