Archiv der Kategorie: Verkehrspolitik

Warum Lufthansa gerettet wird und Wirecard nicht

Die Antwort auf die Frage, warum die Lufthansa mit einem Unternehmenswert von 4,5 Milliarden Euro mit über neun Milliarden Euro gerettet wird und warum von den Politik-Darstellern in Berlin und anderswo die Rettung niemand als das bezeichnet, was sie ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Bahn, der Ökostrom und der Tod

Wer mit der Deutschen Bahn fährt, kennt die Werbung bestimmt: „100 Prozent Ökostrom“ ist auf Plakaten und in Zügen zu lesen. Das ist glatt gelogen, und die Zahl 100 Prozent stimmt nicht einmal für einzelne Strecken, denn wenn es dunkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen, Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Luftwaffe: Diese Zwischenfälle sind nicht normal

Wäre die deutsche Luftwaffe eine zivile Fluggesellschaft, hätte sie wegen Unzuverlässigkeit ihrer Flugzeuge vermutlich bereits Landeverbot in der EU und den USA bekommen. Am Donnerstag (16. April 2019) ereignete sich der bisher schwerste Zwischenfall, als ein (ziviles) Flugzeug der Luftwaffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Innere Unsicherheit, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Grüne reisen…

Lüdinghausen ist ein Mittelstädtchen im südlichen Münsterland (Nordrhein-Westfalen). Auf der historischen Wasserburg Vischering trat am Samstag (16. März 2019) die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock, die das Stromnetz für einen Stromspeicher hält, bei einem Europakongresss des grünen Bezirksverbandes Westfalen auf. In Lüdinghausen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Notizen aus einem untergehenden Land: Wasserstraßen

Wie die Infrastruktur in dem Land, in dem wir nach Angaben der Kanzlerin so gut und gerne leben, derzeit zusammenbricht, wurde kürzlich an einem kleinen Beispiel deutlich. Es geht um die Wasserstraßen, deren Pflege und Erhaltung durch den Mangel an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Vollpfosten der Woche: Henriette Reker

Unsere begehrte Auszeichnung „Vollpfosten der Woche“ geht diesmal an die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, also an die Verwaltungschefin einer Stadt, in der inzwischen offenbar an 365 Tagen im Jahr der Karneval und das Narrentum regieren. Schon nach der Kölner Silvesternacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

RaucherInnen danken GrünInnen: Rauchen ist gesund

Da kam die Systempresse aber in Schwung: Nachdem die taz aufgedeckt hatte, dass in der systemkritischen Erklärung von über 100 Lungenärzten über gesundheitliche Risiken in Großstädten im Vergleich mit dem Rauchen Rechenfehler sind, dröhnte es aus jedem Lautsprecher: Die Berechnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Blockparteien, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wie in einer Bananenrepublik

Wenn deutsche Politiker in eines ihrer Regierungsflugzeuge steigen, kann man inzwischen davon ausgehen, dass sie nicht da ankommen, wo sie hin wollen oder dass sie erheblich zu spät am Ziel sind, weil wieder was kaputt ist oder Ratten an Bord … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SPD reduziert Steuern für Dienstwagenbesitzer

Markenkern der SPD ist der Einsatz für die kleinen Leute. Andrea Nahles wird nicht müde, soziale Gerechtigkeit zu beschwören. Bei Höchststeuersätzen für Facharbeiter, Rekordbeiträgen für die Sozialversicherung bei starken Leistungskürzungen und Sozialbeiträgen in Wucherhöhe auf Betriebsrenten wirkte das schon in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wie gelogen wird: Die Verspätungen der Bahn

Es gehört zu den Begleiterscheinungen zerfallender Systeme, dass sie ihre Infrastruktur nicht mehr in Ordnung halten können. Die Verteidigung wird vernachlässigt, Straßen, Brücken, Schienenwege und Flughäfen verrotten langsam, aber sicher. Auch das Niveau von Gesundheits- und Bildungseinrichtungen lässt nach. Beispielhaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare