Schlagwort-Archive: alle gegen rechts

Teuflische Mischung

Zuerst: Wir trauern um die Opfer des Anschlags in Halle. Unser Mitgefühl gilt allen Angehörigen, die liebe Menschen durch diese scheußliche Tat verloren haben. Sie haben Anteilnahme und hätten mehr Rücksichtnahme verdient- zum Beispiel, indem unsere Politik-Darsteller einfach mal die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Innere Unsicherheit, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum geistigen Zustand der Systempresse

Peter Turi ist ein deutscher Journalist, der nichts anderes macht als über Journalisten zu berichten – er ist sozusagen ein Sittenwächter des Qualitätsjournalismus. In früheren Jahrhunderten machten sich solche Typen als Prälaten der Inquisition einen Namen und sorgten dafür, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Bekloppte, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

„Wunderwaffe“ gegen AfD

Wenn ein System am Ende ist, will es mit Wunderwaffen aller Art retten, was nicht mehr zu retten ist. Für die Berliner Politik-Darsteller ist der „Verfassungsschutz“ so eine Waffe, die jetzt gegen den großen Feind, die AfD, zum Einsatz kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fundstück: Warum Claudia Roth, aber nicht Mariana Harder-Kühnel?

Ein Leserbrief in der FAZ vom 8. Januar 2019 befasst sich mit dem Verhalten der Blockparteien im Bundestag, wo die Grüne Politik-Darstellerin Claudia Roth problemlos Bundestagsvizepräsidentin werden konnte, nicht aber die AfD-Kandidatin Mariana Harder-Kühnel: Der FAZ-Leser Dr. Jürgen Geib (Limeshain) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Presse: Die Auflagen-Katastrophe

Es gibt zwei große Ereignisse in Deutschland, mit denen die Systemmedien nicht mehr klar kamen: Das erste einschneidende Ereignis war die Kölner Silvesternacht 2015/16, als Merkel-Gäste mitten in der Stadt Jagd auf Frauen machten und die Presse eine Woche brauchte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Notizen aus dem Irrenhaus

Was in diesen Tagen in Berlin so abgeht, hält jedem Vergleich mit einem Irrenhaus stand. Dass sich vor den Erdgeschoss-Fenstern des Reichstagsgebäudes Gitter befinden, kann kein Zufall sein. Zum jüngsten Stück unserer Politik-Darsteller mit dem Titel „Wie halten wir es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Bekloppte, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Wie Reuters die AfD kriminalisiert

Im Wettlauf um die politische Kriminalisierung der AfD hat die Nachrichtenagentur „Reuters“ am Donnerstag, den 13. September 2018, den Vogel abgeschossen: „AfD-Abgeordneter Curio benutzt Nazi-Sprache im Bundestag“ tickerte sie aufgeregt um 12.39 Uhr. Was aber war passiert? „Reuters“ schreibt: „Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen