Schlagwort-Archive: Anlagebetrug

Kein Anlegerschutz im Grünen Reich

Aufgeschreckt durch den drohenden Verlust von 1,4 Milliarden Euro für 75.000 Anleger, die über Genussrechte der dubiosen Firma Prokon der Energiewende zu neuem Schub und sich selbst zu hohen Zinseinkünften verhelfen wollten, tun Politiker das, was sie immer tun: Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Finanzpolitik, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Energiewende dreht durch

Der 20. November 2013 war das Stalingrad der deutschen Energiewende. An diesem Tag meldete ihre wichtigste Einheit, die Firma Bard, dass sie keine neuen Offshore-Windparks im Meer mehr bauen wird. Der „Offshore-Pionier“ (so die staatsnahe Nachrichtenagentur adn dpa) dürfte etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warnung vor dem Altmaier – Teil 2

Jetzt haben auch Qualitätsjournalisten erkannt, was hier schon lange Thema ist: Dieser genauso überschätzte wie übergewichtige Umweltminister Peter Altmaier rast wie eine „unguided Missle“ (ungesteuerte Rakete) durch die deutsche Energiewendelandschaft. Seinen Ruf nach „Bürgerdividende“-Anleihen, mit denen die Leute sich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen