Schlagwort-Archive: atomkraft

Deutscher Staatssender bringt Fake News

Der Staatssender Deutschlandfunk ist beim Verbreiten von „Fake News“, also falschen Nachrichten, erwischt worden. Am 3. Februar 2017 verbreitete der Sender in seinen 15-Uhr-Nachrichten und in der Nachrichten-App, im havarierten japanischen Atomkraftwerk Fukushima sei der höchste Strahlenwert seit dem Unfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland keine Bananenrepublik?

Das Bundesverfassungsgericht hat den Gesetzgeber daran erinnert, dass Enteignungen ohne Entschädigung nicht erlaubt sind, selbst wenn es sich um die bösen Atomkonzerne handelt, deren Reaktoren nach dem Tsunami in Japan zum Großteil abgeschaltet wurden. 2022 soll der letzte Reaktor abgeschaltet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Energiewendemärchen, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Am deutschen Wesen…

Der deutsche rot-grün-gender-versiffte Neo-Wilhelminismus geht uns schon länger auf die Nerven. Üble Visionen beschleichen uns: Gutmenschen, die heute Waschkörbe mit Bio-Lebensmitteln und fair gehandelter Kleidung in Flüchtlingsheime bringen, werden in einigen Jahren Mörsergranaten an die Front schleppen und als Flakhelfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Grünes Reich, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grün-Rot wirkt: Mehr Kernkraft in Baden-Württemberg

Wenn es ein vorrangiges Ziel grüner Politik gibt, dann ist es der Verzicht auf Atomstrom. „Atomkraft – nein danke“ heißt der Gründungsvers der grünen Bewegung, die sich inzwischen von den zugigen Straßen in die ererbten Villen (klimaneutral beheizt) in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland baut an neuem AKW mit

Wer die Berliner Politik mit offenen Augen verfolgt, wundert sich natürlich nicht, dass die Atomausstiegspolitik der Blockparteien nicht die ganze Wahrheit ist. In Wirklichkeit ist Deutschland am Bau eines Kernfusionsreaktors beteiligt, der in Südfrankreich errichtet wird. Dort baut die EUdSSR … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Qualitätsmedien lügen durch Verschweigen

Manchmal ist es sinnvoll, Berichte an die Seite zu legen und abzuwarten, was deutsche Qualitätsmedien einschließlich des mit der Demokratieabgabe gestärkten Fernsehens aus den Themen machen. Der herrschende Mainstream vermittelt, dass in Fukushima eine schreckliche Strahlenkatastrophe passiert sei und dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erstes Opfer der Energiewende: Essen pleite

Der von grünen Klimarettern erfundenen und von bürgerlichen und sozialdemokratischen Politikern mit Hochdruck weiter betriebenen Energiewende ist die erste deutsche Großstadt zum Opfer gefallen. Die Ruhrgebietsstadt Essen, einst Heimat von Krupp und anderen Konzernen von Weltrang, ist pleite. Oberbürgermeister Reinhard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar