Schlagwort-Archive: Ausländerkriminalität

Ein mutiger Mann stellt sich gegen das System

Wenn die ersten Knospen durch den Schnee stoßen, wird es bald Frühling. Und wenn aus der großen grauen Masse ein Einzelner hervortritt und sich dem System entgegenstellt, hat es verloren. Weil viele folgen werden. Weil schließlich fast alle folgen werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Chemnitz – ein zweites Sebnitz?

Die Ereignisse (bzw. Nicht-Ereignisse) in Chemnitz haben das Zeug dazu, zu einem zweiten „Sebnitz“ zu werden. Sie erinnern sich? Damals, im November 2000, halluzinierte die gesamte deutsche Presse über drei Tage lang, dass dutzende Bürger des sächsischen Städtchens gemeinsam einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Der Auftrag Ali Bashars an die Deutschen

Mit gewohnt kalter Wolkigkeit äußerte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Ermordung der 14-jährigen Susanna F. durch den von ihr hereingeholten Migranten Ali Bashar. Wir lauschen der Agentur Reuters, die am 9. Juni 2018 um 18.33 Uhr meldete: „Bundeskanzlerin Angela Merkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Blockparteien, Innere Unsicherheit, Islam gehört zu Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Immer mehr Einzelfälle

Irgendwann ist die Schwelle überschritten, ab der selbst staatstreue Medien wie die Deutsche Presseagentur (dpa) die Folgen der Invasion nicht mehr leugnen oder auf einen Dreizeiler beschränken können. Wir lesen bei dpa am 23 März 2018: „Offenbar islamkritische Protestaktion vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einzelfälle, Innere Unsicherheit, Islam gehört zu Deutschland, Lachen ist gesund, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausländerkriminalität: Wie Nachrichten arrangiert werden

Die meisten Mühen haben die Nachrichtenarrangeure des politisch-medialen Komplexes immer dann, wenn konkrete Zahlen die Zustände im Land belegen. Richtig hektisch wird es alljährlich, wenn die Kriminalitätsstatistiken veröffentlicht werden – besonders für jene Medien wie den rotgrünen „Tagesspiegel“, die ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Innere Unsicherheit, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Notizen aus Merkelland: Frauen sollen „Blick schärfen“

Merkel: Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben. Realität (1.9.2017): Am helllichten Tag ist in einem Park mitten in Leipzig eine Joggerin so schwer vergewaltigt worden, dass sie notoperiert werden musste. Einen Tag nach der Tat riet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Blockparteien, Innere Unsicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Männer vor Gericht

Wie geht die deutsche Justiz mit Brandanschlägen und Feuerattacken um? Nun, zum Beispiel so: Das Landgericht Zwickau verurteilte am 31. Mai 2016 drei Männer für mehrere Jahre zu Gefängnisstrafen, weil sie Molotow-Cocktails auf eine Flüchtlingsunterkunft geworfen hatten. Der älteste Täter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen