Schlagwort-Archive: Barbara Hendricks

Wie gelogen wird: Ohne Energiewende würde Glyphosat kaum gebraucht

Große Empörung in der immer noch (und vielleicht bald wieder) amtierenden Großen Koalition: Der CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt, den bis vor kurzem selbst viele Bauern nicht kannten, hat SPD und Kanzlerin in Aufregung versetzt, weil er in Brüssel einer Verwendung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Windräder nehmen sich den Wind weg

Zu den Märchen der Energiewendelügner gehören Aussagen wie „Die Sonne schickt keine Rechnung“ oder „Irgendwo weht der Winden immer“. Die Sonne schickt zwar keine Rechnung, scheint aber selbst tagsüber nicht immer, was die Photovoltaik völlig unzuverlässig macht. Und Windenergie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Berliner Koch mag kein veganes Essen

Der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ist der Kern des kommenden Grünen Reiches. Hier sind alle grün oder rot, gegen rechts, für Vielfalt und Toleranz, für fairen Handel und selbstverständlich für erneuerbaren Strom. Bundestagskandidaten heißen hier Cansel Kiziltepe (SPD) oder Timur Husein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die schwule Räuberbande

Zwei Regenbogenflaggen als Symbol der weltweiten Schwulenbewegung wehten einige Zeit auf dem Gebäude des Berliner Familienministeriums. Heißt es zwar im Grundgesetz, dass Ehe und Familie unter dem besonderen Schutz des Staates stehen, so ist aber spätestens jetzt klar, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Ehe für alle, Familie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Energiewende lässt Tiere sterben

Eine Generalinventur zum Zustand der Tierwelt hat Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) vorgestellt. In Wirklichkeit handelt es sich bei der am 26. März 2013 vorgestellten Inventur nur um eine Stichprobe. Aber auch deren Ergebnis ist erschreckend, wenn auch nicht wirklich überraschend: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SPD lässt wieder Zeitungen sterben

Was schon bei Einstellung der „Westfälischen Rundschau“ klar wurde, bestätigt sich jetzt bei der Verlagsgruppe Madsack in Hannover. Für das bevorstehende Ende der einstmals blühenden deutschen Zeitungslandschaft ist die SPD unmittelbar mitverantwortlich. Madsack („Hannoversche Allgemeine“) will nur noch von Hannover … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen