Schlagwort-Archive: Breitscheidplatz

Manipulativer Wörterstrom im Deutschlandfunk

Am 5. Juli 2018 meldete der Deutschlandfunk um 23.00 Uhr, dass nun ein mutmaßlicher Hintermann des muslimischen Attentäters Anis Amri gesucht werde. Dabei versuchten die Rotfunkredakteure das tatsächliche, brutale Geschehen dieses Terroranschlags zu verschleiern. Eiskalt beschreiben sie den Terroranschlag Amris … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Innere Unsicherheit, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Jahr nach Köln nichts begriffen

Fast ein Jahr nach den massenhaften sexuellen Übergriffen durch Angela Merkels Gäste auf Frauen in Köln und in anderen deutschen Städten demonstriert uns Lügenpresse, dass sie nichts begriffen hat und auch nichts begreifen will von dem, was in Deutschland und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Innere Unsicherheit, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gauck: Verschleierung und Selbstaufgabe

Es passiert selten, dass man als Bürger einem Staatsoberhaupt beim Abdanken quasi in Zeitlupe zuschauen kann. Bundespräsident Joachim Gauck hat dies mit seiner Weihnachtsansprache ermöglicht: Schaut man sich diesen Text genau an, entdeckt man ein erschütterndes Zeugnis von Verschleierung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Blockparteien, Islam gehört zu Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Kultur des Todes

Der Feind steht in unserem Land, bedroht unser Volk, ermordet unsere Mitbürger. Am Breitscheidplatz in Berlin starben bei einem Anschlag zwölf Menschen, Dutzende sind schwer verletzt. Und was schreibt Lügenpresse? Der „Vorfall“ (sie haben den Anschlag tatsächlich so bezeichnet) ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen