Schlagwort-Archive: Bündnis 90/Die Grünen

Wenn Grüne reisen…

Lüdinghausen ist ein Mittelstädtchen im südlichen Münsterland (Nordrhein-Westfalen). Auf der historischen Wasserburg Vischering trat am Samstag (16. März 2019) die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock, die das Stromnetz für einen Stromspeicher hält, bei einem Europakongresss des grünen Bezirksverbandes Westfalen auf. In Lüdinghausen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Relotius-Bingo – Folge 6: Wie Interviews im TV geschnitten werden

Eine besonders fiese Relotiade, die kaum noch zu toppen ist und selbst Claas Relotius hätte staunen lassen, war im Berlin/Brandenburger Staatsfernsehen rbb zu sehen. Opfer war diesmal sogar ein Grüner – aber einer von den „bösen Grünen“. Ja, die gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

SPD nähert sich Fünf-Prozent-Hürde – von oben

Das Institut Forsa ist eigentlich den Rot-Rot-Grünen freundlich gegenüber gesonnen. Aber die jüngsten Zahlen für die SPD sind offenbar so dramatisch, dass selbst Forsa nichts mehr beschönigen kann: Die Sozis sehen im ersten großen deutschen Flächenland der Fünf-Prozent-Hürde entgegen. Forsa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Doppelmoral: Grüne nehmen Geld von Rüstungslobby

Ob Plastik, Autos, Gentechhnik, Fleisch und was weiß nicht alles – stets ist ein Grüner zur Stelle und will uns alles mögliche verbieten. Und selbstverständlich sollen keine Rüstungsgüter exportiert oder besser gar nicht produziert werden. Als die Firma Rheinmetall kürzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Relotius, dpa und dumme grüne Gänse

Die Deutsche Presseagentur (dpa) ist ein Monopolist für Nachrichten in der Bundesrepublik. Was die erheblich durch Abos von Regierungen und Bundestag mitfinanzierte dpa sendet, muss von den Redaktionen mangels Alternativen verarbeitet werden. Die haben aber kein Problem damit: Sitzen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich, Gutmenschen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fundstück: Warum Claudia Roth, aber nicht Mariana Harder-Kühnel?

Ein Leserbrief in der FAZ vom 8. Januar 2019 befasst sich mit dem Verhalten der Blockparteien im Bundestag, wo die Grüne Politik-Darstellerin Claudia Roth problemlos Bundestagsvizepräsidentin werden konnte, nicht aber die AfD-Kandidatin Mariana Harder-Kühnel: Der FAZ-Leser Dr. Jürgen Geib (Limeshain) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Geschichtsfälschung im Deutschlandfunk

Eine große Mehrheit der politischen Journalisten, gerade in der Haupstadt Berlin, ist grün und links eingestellt – zahlreiche Studien belegen dies seit Jahren. Ihre Filterblase, die sich fröhlich kugelt zwischen der Bundespressekonferenz, den Spesen-Buffets der Lobbyisten und den Lofts im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare