Schlagwort-Archive: Deutsche Bundesbank

Nachrichten vom Narrenschiff

Ein paar Meldungen der letzten Tage machen deutlich, dass wir uns auf einem Narrenschiff befinden, das mit Volldampf aufs Riff zusteuert. Die Forderungen der Bundesbank an das Eurosystem haben einen Rekordwert von 976,3 Milliarden Euro erreicht. Vereinfacht gesagt, bedeutet dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bundestag wird über Euro-Rettung abstimmen

Die Bedeutung einer Oppositionspartei im Bundestag ist nicht hoch genug einzuschätzen: Die neue AfD-Fraktion hat ihren ersten Sachantrag eingebracht. Damit wird der Bundestag, der in früheren Wahlperioden mit wolkigen Formulierungen die Euro-Rettung der europäischen Regierungen und der Europäischen Zentralbank (EZB) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Euro hat drastisch an Wert verloren

Es gibt ein Thema, das uns alle sehr beschäftigt: die Euro-Währung. Nun, eine Gruppe von Menschen beschäftigt das Thema allerdings überhaupt nicht: Politiker. Geldwert, Nullzinspolitik und Entwertung von Sparbüchern und Lebensversicherungen sind Tabu-Themen. Den Politikern hilft der deutsche Qualitätsjournalismus, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gold aus den Schmelztiegeln des Grauens?

Dagmar Dehmer ist die Klimaschlampe Umweltexpertin der einstmals seriösen Zeitung „Der Tagesspiegel“ in Berlin. Strahlt irgendwo Atommüll zu stark oder qualmt ein Kohlekraftwerk zu heftig, ist Dagmar Dehmer zur Stelle, um den Kampf gegen den Klimawandel zu führen – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen Krieg, Finanzpolitik, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Jetzt auch die FAZ?

Fernsehen und Radio können als Informationsquellen getrost außer Acht gelassen werden, auch die meisten Qualitätszeitungen. Sie lügen und verdrehen derart, dass der alte Eduard von Schnitzler vom „Schwarzen Kanal“ des DDR-Fernsehens seine helle Freude daran gehabt hätte. Sogar die Wetterberichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schäuble wird zur „schwarzen Null“

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Diese Erkenntnis kommt sofort in den Sinn, wenn die Rede auf den ausgeglichenen Bundeshaushalt kommt. Diese Regierung ist bekanntlich so sparsam, dass 2014 keine neuen Kredite aufgenommen wurden, und 2015 soll das auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die letzten Tage Europas

Die Zeitenwende in Europa ist sichtbar. 1989/90 war der Anfang, nicht das Ende einer Entwicklung, die nach anfänglich gutem Beginn mit Helmut Kohl, Michail Gorbatschow, George Bush und selbst Margaret Thatcher inzwischen zum Desaster wird. Die Katastrophe ist schon zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen