Schlagwort-Archive: Die Zeit

Zeitungsmarkt wird Wüstenlandschaft

Ach, ist das schön. Man kann bequem zuschauen, wie es mit Lügenpresse den Bach heruntergeht. Aber die Qualitätsjournalisten fälschen, lügen und verdrehen bis zum (nur für sie) bitteren Schluss. Jüngst wurde das Buch „Finis Germania“ von Rolf Peter Sieferle aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Der Auflagenverfall geht weiter

Für die deutsche Lücken- oder Lügenpresse begann das Jahr 2017 so, wie 2016 endete: Die Auflagen fallen in schnellem Tempo weiter. Wunderbar. Es sind drei Faktoren, die hier zusammentreffen: 1. Es gibt viel zu wenig junge Deutsche, die Zeitungen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wie Norbert Lammert seine Ehre verlor – Teil I

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat zum letzten Mal den Medienpreis des Deutschen Bundestages verliehen. Nein, nicht dass jemand glaubt, dieses peinliche Schauspiel, dass Politiker ihnen wohlgesonnenen Journalisten Preise umhängen, würde beendet, und die Fronten würden wieder klar sichtbar: Politiker auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Staat und Medien Verfügungsmasse der SPD

Die Art und Weise, mit der Sigmar Gabriel und Martin Schulz zu Beginn der Woche ihre Partei und die Öffentlichkeit an der Nase herumgeführt haben, ist ein erneuter, starker Beweis für die zunehmende Amalgamierung des politisch-medialen Komplexes in der Hauptstadt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Auflagenverfall geht weiter

Das neue Jahr 2017 beginnt mit guten Nachrichten: Lügenpresse setzt ihren Auflagensinkflug konsequent und überzeugend fort. Besonders heftig erwischt hat es wieder die Bild-Zeitung. Kein Wunder, dass sich Kai Diekmann vom Hof gemacht und den Springer-Verlag verlassen hat. Springers Flaggschiff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie geht’s eigentlich Lügenpresse?

Diejenigen, die schon länger bei uns leben, bereiten sich auf das Weihnachtsfest vor. Sie streifen durch die Einkaufszentren auf der Suche nach Geschenken – beobachtet von denen, die neu dazu gekommen sind und nichts von Weihnachten verstehen, weil sie zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vertragsbrecher warnen vor Vertragsbruch

Die Angst, Donald Trump könnte nächster US-Präsident werden, hat den deutschen Qualitätsjournalismus voll erfasst. Wenige Tage vor der Wahl in den USA erscheinen jetzt in Lügenpresse serienweise Artikel, die sich mit der Frage, was wäre, wenn er es doch wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Finanzpolitik, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen