Schlagwort-Archive: dpa

Lügenpresse reloaded: Preis für kritische Frage

Vom Wahlkampfrummel werden sie zwar verdeckt. Die guten Nachrichten aus dem Print-Bereich sollten aber trotzdem nicht in Vergessenheit geraten: Demnächst schließt die Lüneburger Landeszeitung ihre Zentralredaktion. Die Nachrichten für die Leser im Raum Lüneburg werden dann bei Madsack in Hannvor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nürnberg wieder besonders systemtreu

Auf die Stadt Nürnberg konnte sich noch jedes System verlassen. Problemlos konnten hier Reichsparteitage und Kriegsverbrecherprozesse abgehalten werden. Man wusste, warum: Die Stadt und ihre Obereren sind seit Generationen besonders systemtreu. So auch heute: „Die Nürnberger Stadtverwaltung hat einen Auftritt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Realitätsoptimierung zur Moslem-Demo

Sie hatten doch alles richtig gemacht: Schon Tage vor der am Ende dürr bevölkerten Anti-Terror-Demo „Nicht mit uns!“ hatte die Deutsche Presseagentur (dpa) pflichtschuldigst erregt gemeldet: „Tausende Muslime in Köln erwartet“. Und Heiko Maas dekretierte wieselflink, dass es „Aufgabe der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UN kritisieren Heiko Maas wegen Menschenrechtsverletzung – na und?

Bisher war David Kaye, der Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für die Meinungsfreiheit, ein Diplomat, dessen Äußerungen in Deutschland gerne zur Kenntnis genommen und die auch über Lücken- beziehungsweise Lügenpresse ausführlich verbreitet wurden. Schließlich gehören die Vereinten Nationen zu den „Guten“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

dpa, die AfD und der „Hexenhammer“

Dass die in zahllosen Medien verbreitete Meldung, wonach der baden-württembergische Landtagsabgeordnete Rainer Podeswa (AfD) im Plenum gefordert habe, zur Bekämpfung des Klimawandels (wahlweise: der Grünen) den mittelalterlichen „Hexenhammer“ und Hexenverbrennungen gefordert habe, ist längst als FakeNews des Monats entlarvt worden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

95,73 Prozent aller bekannten Hinrichtungen in islamischen Staaten

„Weltweit weniger Hinrichtungen“: Mit diesem Tenor berichteten die Nachrichtenagenturen über den jüngsten Bericht von amnesty international über die Zahl der Hinrichtungen im Jahr 2016. Insgesamt erfasst wurden im vergangenen Jahr 1.032 Hinrichtungen weltweit. Nicht bekannt ist die Zahl der Hinrichtungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

dpa und Spon lassen sich von der EU-Kommission bezahlen

Im deutschen Qualitätsjournalismus ist gerade zu erleben, wie die letzten Hemmungen fallen. Die staatsnahe Deutsche Presseagentur (dpa) und auch Spiegel online lassen sich von der Brüsseler EU-Kommission bezahlen. In einer am 5. April 2017 verbreiteten Jubelmeldung der dpa, die bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar