Schlagwort-Archive: Energiewende

Relotius, dpa und dumme grüne Gänse

Die Deutsche Presseagentur (dpa) ist ein Monopolist für Nachrichten in der Bundesrepublik. Was die erheblich durch Abos von Regierungen und Bundestag mitfinanzierte dpa sendet, muss von den Redaktionen mangels Alternativen verarbeitet werden. Die haben aber kein Problem damit: Sitzen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich, Gutmenschen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Umwelthilfe: Para-staatliche grüne Ideologie-Miliz

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist ein ebenso munterer wie intransparenter Verein grün-linker Fanatiker, die mit hemmungsloser Agitation, sinistren Abmahnpraktiken und Kumpelwirtschaft den Industriestandort Deutschland in eine grüne Ideallandschaft verwandeln wollen. In den letzten Wochen haben wohl Teile der Politik verstanden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Windrad dreht durch – Neues aus dem deutschen Irrenhaus

Nachrichten aus einem durchgedrehten Land: „Teile einer Windkraftanlage des Windparks bei Bockelwitz drohten auf die Autobahn zu stürzen. Deshalb war die A 14 zwischen Leisnig und Döbeln in beide Richtungen voll gesperrt. Das Dörfchen Nicollschwitz stand kurz vor der Evakuierung“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Guter und schlechter Wald

Angeblich 20.000 „Aktivisten und Umweltschützer“, wie die Systemmedien frohlocken, haben am Sonnabend, den 6. Oktober, 2018, im Hambacher Forst (NRW) ein fröhliches Fest gefeiert, nachdem die durchgrünte NRW-Justiz doch noch einen Weg gefunden hatte, das von der früheren rot-grünen Landesregierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Blockparteien, Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gewinner der Energiewende: Das Wildschwein

Verlierer der Energiewende sind die Haushaltsstromkunden mit geringem Verbrauch, die sich seit Jahren über steigende Kosten ärgern dürfen. Gewinner sind – wir haben es oft genug berichtet – reiche Grüne, die ihr ererbtes Geld in sogenannte erneuerbare Energien investieren. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie gelogen wird: Ohne Energiewende würde Glyphosat kaum gebraucht

Große Empörung in der immer noch (und vielleicht bald wieder) amtierenden Großen Koalition: Der CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt, den bis vor kurzem selbst viele Bauern nicht kannten, hat SPD und Kanzlerin in Aufregung versetzt, weil er in Brüssel einer Verwendung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse-Strategie: AfD totschweigen

Der politisch-mediale Komplex ist kopflos. Niemand will derzeit der Schwarzen Witwe im Kanzleramt zur Mehrheit verhelfen. Das zeigt, dass das Problem einen Namen hat: Angela Merkel und nicht etwa Christian Lindner. Aber das System funktioniert weiter wie gewohnt, wie uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen, Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar