Schlagwort-Archive: Enteignungen

Räuber pochen auf Verlässlichkeit ihrer Opfer

Schockerlebnis für die Berliner Räuberbande: Die von den Blockparteien und Energiewendern beispiellos ausgenommenen Energiekonzerne ziehen die Konsequenzen. Kraftwerke sollen stillgelegt werden, und RWE will angeblich den Braunkohletagebau Garzweiler in Nordrhein-Westfalen, dem die Grünen seinerzeit um des Machterhalts willen im Düsseldorfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Geld wird abgeschafft

Es sind gleich mehrere Nachrichten vom 8. Mai 2013, dem Jahrestag der deutschen Kapitulation, die als Wegmarken hin zu einer Zinsknechtschaft aller Deutschen für die EU-Nomenklatura zu verstehen sind. Das Bundeskabinett in Berlin, in Finanzfragen längst Brüsseler Marionettenregierung, beschließt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zypern geht wie eine Bombe auf Berlin nieder

Die Spoekenkiekerei schreibt heute nicht selbst, sondern stellt eine frisch eingegangene Pressemitteilung des Schweizer „Media Tenor“ ein. „Media Tenor“ beobachtet den politisch-medialen Komplex und untersucht die Verbreitung von Nachrichten: „Ausgerechnet Zypern, dem Finanzminister Wolfgang Schäuble vor Wochen noch jegliche Systemrelevanz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Euro ist stabil, Finanzpolitik, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die große Enteignung nimmt Konturen an

Dass der Giftmüll in den europäischen Banken, der bisher unter der Rubrik „Wertpapiere“ geführt wurde, kurz vor der Explosion stehen könnte, dürfte bald dem letzten klar sein, der sich regelmäßig guter Informationen bedient. Zypern war die Blaupause, um zu testen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Niemand hat die Absicht Kapitalkontrollen einzuführen

„Nach diesen Rettungs-Chaostagen weiß jeder Eurobankkunde, dass sein Sparbuch nicht sicher ist, dass es sich bei Bankeinlagen nicht um sein persönliches Guthaben, sondern um einen Kredit bei der Bank handelt und dass die Eurogruppe in einer Krise am Wochenende das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen