Schlagwort-Archive: Eurogruppe

Geld wird abgeschafft

Es sind gleich mehrere Nachrichten vom 8. Mai 2013, dem Jahrestag der deutschen Kapitulation, die als Wegmarken hin zu einer Zinsknechtschaft aller Deutschen für die EU-Nomenklatura zu verstehen sind. Das Bundeskabinett in Berlin, in Finanzfragen längst Brüsseler Marionettenregierung, beschließt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Niemand hat die Absicht Kapitalkontrollen einzuführen

„Nach diesen Rettungs-Chaostagen weiß jeder Eurobankkunde, dass sein Sparbuch nicht sicher ist, dass es sich bei Bankeinlagen nicht um sein persönliches Guthaben, sondern um einen Kredit bei der Bank handelt und dass die Eurogruppe in einer Krise am Wochenende das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen