Schlagwort-Archive: Euroraum

Griechenland: Deutsche Tiger greifen an

Extrem kampfbereit geben sich deutsche Politiker gegen die (verständlichen) Wünsche Griechenlands nach einem Schuldenschnitt. Es wird allerdings kein Weg an einem Schuldenerlass vorbeiführen. Das Land kommt sowieso nicht mehr auf die Beine, die Schuldentragfähigkeit ist längst dahin. Das Wirken der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das „dreckige Ende“ an der Südostflanke des Euro

Wie in einem Chor haben Brüsseler und Berliner Politiker nach dem Erfolg der griechischen Syriza-Linkssozialisten das Lied gegen den Schuldenschnitt gesungen. Dabei müssten alle wissen, dass der Staatsbankrott des hoffnungslos überschuldeten Landes unvermeidlich ist. Griechische Staatsanleihen hatten am 26. Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Geldraub: Nach Zypern jetzt Österreich

Die Umschuldungsprogramme in Zypern und Griechenland, bei denen Anleger und Sparer teilweise enteignet wurden, waren die Blaupause für den Euroraum. Schon im März 2013 bestätigte das niederländische Mitglied des Rats der Europäischen Zentralbank (EZB), Klas Knot, der Präsident der holländischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen