Schlagwort-Archive: Frankfurter Rundschau

Diesel-Gipfel war Lügen-Gipfel

Nach dem Berliner Diesel-Gipfel hat Lügenpresse Schnappatmung: Abgas- und Dieselexperte Heribert Prantl kriegt sich in der Süddeutschen Zeitung vom 3. August 2017 gar nicht mehr ein: „Von der größten Rückrufaktion in der deutschen Automobilgeschichte ist die Rede. Mag sein, fünf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünes Reich, Qualitätsjournalismus, Verkehrspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Radfahrer jagen Autokonzerne

Der durchschnittliche Berliner Qualitätsjournalist fährt morgens mit dem Fahrrad bis zu seinem Großraumbüro oder zum Studio meist unweit der Friedrichstraße, um nach diesem kleinen Beitrag zur Klimarettung am Monitor sofort mit der Weltrettung zu beginnen – im deutschen Sinne natürlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Grüne investieren in Kohle, Öl und VW

Die grüne Dopppelmoral und das Phärisäertum dieser angeblichen Umweltpartei sind kaum noch zu überbieten. Zu den grünen Spitzen-Pharisäern gehört Gerhard Schick, der finanzpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion. Zusammen mit Annalena Baerbock, der Sprecherin für Klimapolitik in der Grünen-Bundestagsfraktion, ließ Schick in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik, Grünes Reich, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Politikverdrossene Politiker?

Die Nachricht traf uns bis ins Mark. Die Wirkung war so ähnlich wie die einer Meldung, man habe tatsächlich einen neuen Planeten mit guter Luft zum Atmen, sauberem Wasser und ohne Finanzämter entdeckt. Die Botschaft: Politiker haben die Lust verloren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Presseschau: Orlando, das Gewehr und Trump

Nach Einschätzung der meisten deutschen Zeitungen ist die Ursache des von einem Moslem begangenen Massakers in Orlando (Florida, USA) vor allem auf die laxen amerikanischen Waffengesetze zurückzuführen. Fast einhellig wird gewarnt, dass der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump, der für deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wall Street for Hillary

In der veröffentlichten deutschen Meinung (Lügenpresse oder Lückenpresse) gilt der amerikanische republikanische Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur, Donald Trump, als Vertreter der dunklen Seite, des Großkapitals und anderer böser Mächte, während Demokratin Hillary Clinton grundsätzlich für das Gute steht. Das Gegenteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Politik und Lügenpresse „Arm in Arm“

Altersweisheit: Jürgen Habermas war immer eine Stütze des Systems, seitdem die „1968-er“ es übernommen und damit den „Marsch durch die Institutionen“ vollendet haben. Während frühere politische Klassen eher die Verbindung mit der Schwer- und Rüstungsindustrie suchten, haben die 1968-er erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen