Schlagwort-Archive: Freunde der offenen Gesellschaft

Steuerhinterziehung: Gutmenschen am Pranger

Wenn selbst Gutmenschen und selbst ernannte Gerechte wie Alice Schwarzer oder der Berliner SPD-Kulturstaatssekretär André Schmitz in die Fänge der neuen Inquisition geraten, die Steuerhinterzieher jagt wie mittelalterliche Pfaffen rothaarige Hexen, dann gerät das von Neidkomplexen aufrechterhaltene System aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Finanzpolitik, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

BRD-Behörde erfasst Regierungskritiker

Das kannten wir zuletzt aus der DDR und vorher von den Nazis: Eine deutsche Regierungsbehörde fertigt Listen mit Namen von Regierungskritikern an und – das ist eine neue Qualität – veröffentlicht diese in amtlichen Publikationen. Den zuständigen Minister Peter Altmeier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fall Hoeneß: Räuber jagen Räuber

Wenn wir nicht im Frühjahr 2013 leben würden, könnte man sich ins Jahr 1913 zurückversetzt fühlen – angesichts der martialischen Sprache deutscher und europäischer Politiker. Der deutsche SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will Truppen in echte oder vermeintliche Steueroasen schicken: „Manchmal ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik, Gutmenschen, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen