Schlagwort-Archive: Gerhard Schröder

Medien verschweigen Sportskandal mit SPD-Beteiligung

Stellen Sie, liebe Leser, sich doch einmal vor, es gäbe da den Verdacht eines millionenschweren Sportskandals. Sagen wir mal, es ginge um die Fußball-WM 2006, das „Sommermärchen“. Und darum, dass im Rahmen der WM-Vergabe 6,7 Millionen Euro aus Deutschland zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Sport ist Mord | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Lügenpresse: Das Ende rückt näher

Lügen haben kurze Beine, sagt der Volksmund. Und auf die deutsche Lügenpresse, auch unter den Bezeichnungen Lückenpresse oder Merkels Fanclub bekannt, trifft dies besonders zu. Im zweiten Quartal des Jahres 2016 gab es wieder krachende Auflagenverluste. Die Leser laufen weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Korrupter Kanzler?

Was haben sich deutsche Politiker schon über die Korruption in Russland, in Rumänien, Bulgarien und anderswo aufgeregt und den mahnenden Finger erhoben (das können die Deutschen schon seit Wilhelm II. am besten). In Wirklichkeit wurde bzw. wird dieses Land von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schröder und Krenz sollten die Klappe halten. Basta

So viel Bier und Schnaps gibt es in ganz Deutschland nicht, wie man angesichts der Feierlichkeiten zum Fall der Mauer vor 25 Jahren ausspeien müsste. So bezeichnete der frühere DDR-Staatsratschef Egon Krenz (SED, heute Linkspartei) die DDR-Grenzsoldaten als Helden. „Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

taz verhängt Sippenhaft

Nach dem sensationellen Erfolg der Alternative für Deutschland (AfD) bei den beiden Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg hat es nicht eine Woche gedauert, bis der politisch-mediale Komplex ganz tief ins Waffenarsenal griff und in übelster Weise gegen die „braune Suppe“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Gutmenschen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hotte, das Rumpelstilzchen

Im bayerischen Horst-Seehofer-Kommödienstadl (vormalig Staatskanzlei) am Münchener Franz-Josef-Strauß-Ring wechseln die Stücke in immer schnellerer Folge: Von Georg Schmid (Schüttel-Schorsch) und der Verwandtenaffäre über den unschuldig in der Psychatrie eingesperrten Gustl Mollath und weiter über die Pkw-Maut und die Bayerische Landesbank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grüne gegen Grundrechte

Mitte Januar dieses Jahres verabschiedeten die Grünen ihre „Weimarer Erklärung“, in der sie davon träumten, „als einzige Kraft für Liberalismus“ in Deutschland zu gelten. Dort hieß es: „Angesichts der großkoalitionären Sicherheitsdoktrin und bedrohter Privatsphäre wollen wir diese Rolle lautstark wahrnehmen.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen