Schlagwort-Archive: Google

Warum kreativ und dumm nicht gut geht

Berlin gilt als Hauptstadt der Kreativen, sozusagen als das deutsche Silicon Valley. In abgewrackten ehemaligen Fabrikgebäuden oder verfallenden Plattenbauten arbeiten ganz viele junge kreative Menschen rund um die Uhr, um Apps zu entwickeln oder Internet-Seiten zu gestalten. Viele Kreative sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grünes Reich, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues vom Hochstapler: Döpfners „Raketenwissenschaft“

Man sollte sich von dem vom Hochstapler Mathias Döpfner betriebenen Wirbel um „Upday“, den von Axel Springer geplanten News-Aggregator auf Samsung-Handys, nicht irre machen lassen. Solche Nachrichtensammler gibt es für Handys wie Sand am Meer, Google-News ist der bekannteste. Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mirantenstadl Berlin

Wenn das so weitergeht, werden im Bundestag die letzten Deutschen im Großraum Berlin anzutreffen sein. Wie der Tagesspiegel berichtet, zogen im vergangenen Jahr 2014 44.700 Menschen nach Berlin. Davon hatten 34.600 eine ausländische Staatsangehörigkeit. Die Zahl relativiert die These, Berlin ziehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen