Schlagwort-Archive: Günther Oettinger

EU: Recht und Gesetz sind relativ

„Wenn es ernst wird, muss man lügen“, lautet die Devise des EU-Kommissionspräsidenten Jean Claude Juncker, der nach eigenen Angaben kein Alkoholproblem hat. Sein Zauberlehrtling Günther Oettinger hat die Botschaft seines Herrn verinnerlicht und rät dazu, es mit Haushaltskontrollen nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland Geisterfahrer in Europa

Das Autoradio meldet sich: „Achtung Autofahrer, ein Geisterfahrer kommt Ihnen entgegen.“ Wieso einer, fragt sich der Fahrer: Es sind Dutzende! Jeder kennt diesen zugegebenermaßen abgegriffenen Witz. Aber er spiegelt die deutschen Befindlichkeiten dieser Tage: Überall um uns deutsche Zivilgesellschafter herum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Bekloppte, Grünes Reich, Gutmenschen, Islam gehört zu Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die alte Welt in Flammen

Die Berufung der neuen EU-Kommission unter Vorsitz des luxemburgischen Euro-Lügners Jean-Claude Juncker („Wenn es ernst wird, muss man lügen“; nach eigenen Angaben hat er kein Alkoholproblem) zeigt, was Deutschland in der EU-Führung wert ist: nichts. Das nach Einwohnerzahl und Wirtschaftskraft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Hauch von 1913

Der G20-Gipfel in St. Petersburg wird noch lange in Erinnerung bleiben. Im Kreis der großen Wirtschaftsnationen war Deutschland auf einmal isoliert. Auf einer gemeinsamen Resolution der USA und der wichtigsten europäischen Mächte zur Syrien-Krise fehlte ausgerechnet die deutsche Unterschrift. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen Krieg, Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EU: Sparen lohnt sich nicht mehr

Eher legt sich ein Hund einen Wurstvorrat an, als dass Politiker und Eurokraten ans Sparen denken würden. Diese alte Erkenntnis bestätigte am 29. Mai 2013 die Brüsseler EU-Kommission, als sie das hoch verschuldete Euroland Italien vor einem Defizit-Verfahren verschonte. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen