Schlagwort-Archive: Horst Seehofer

Da waren‘s nur noch zwei

Die drei Probleme der deutschen Politik heißen Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Martin Schulz (SPD), schrieben wir vor kurzer Zeit. Seit dem einstimmigen Beschluss der CSU-Landtagsfraktion für Markus Söder als neuen Ministerpräsidenten am 4. Dezember 2017 bleibt Seehofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie gelogen wird: Ohne Energiewende würde Glyphosat kaum gebraucht

Große Empörung in der immer noch (und vielleicht bald wieder) amtierenden Großen Koalition: Der CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt, den bis vor kurzem selbst viele Bauern nicht kannten, hat SPD und Kanzlerin in Aufregung versetzt, weil er in Brüssel einer Verwendung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die drei Probleme der deutschen Politik

In der Berliner Politik gibt es derzeit drei Probleme: 1. Angela Merkel 2. Horst Seehofer 3. Martin Schulz Dieses Dreigestirn ist dafür verantwortlich, dass sich seit dem Wahlabend des 24. September 2017 bis zum 23. November nichts, aber auch gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Blockparteien mauern sich ein

Das Verhalten des Systems und seiner Blockparteien nach der Bundestagswahl hat uns – noch nie da gewesen – die Sprache verschlagen. Demut vor dem Volk, vielleicht Bereuen eigener Fehlentscheidungen und Rücktritte wären zu erwarten gewesen. Doch niemand zeigte Demut, niemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Radfahrer jagen Autokonzerne

Der durchschnittliche Berliner Qualitätsjournalist fährt morgens mit dem Fahrrad bis zu seinem Großraumbüro oder zum Studio meist unweit der Friedrichstraße, um nach diesem kleinen Beitrag zur Klimarettung am Monitor sofort mit der Weltrettung zu beginnen – im deutschen Sinne natürlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rechtsbrecher kritisieren Rechtsbrecher

Bekanntlich hat sich in Berlin eine „Herrschaft des Unrechts“ (der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, CSU) etabliert. Europäische Verträge und nationale Gesetze werden nicht eingehalten, an die Stelle des Rechts treten willkürlich wirkende Entscheidungen. Da reibt man sich die Augen bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Alle für Schulz und alle gegen Trump

Im Gleichschritt marschieren derzeit die deutschen Qualitätsmedien. Alle halten den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz für toll, und alle sind gegen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump. So einen Gleichklang gab es zuletzt in der DDR-Presse vor dem Mauerfall. So ist in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Am deutschen Wesen..., Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen