Schlagwort-Archive: inflation

Blick in die Geschichte: Wie Geld entwertet wird

Gegenwärtig läuft in Europa eine große Geldentwertungsaktion, wofür die Europäische Zentralbank (EZB) unter Leitung des Geldfälschers Mario Draghi verantwortlich ist. Angesichts der Billionen-Schuldenberge europäischer Staaten und Unternehmen wird es keine (Real-)Zinsen mehr geben, solange die Euro-Gemeinschaftswährung existiert. Die Nullzinsphase war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Brot in diesem Jahr schon 17,2 Prozent teurer

Ein Berliner Bekannter notiert seit Jahren den Preis eines guten Weizenmischbrotes beim Bäcker um die Ecke. Er kreierte mit den Zahlen den „Berliner Brotpreis-Index“ (BBIn). Das Brot des Bäckers kostete bei Einführung der Euro-Währung 2002 1,80 Euro. Inzwischen kostet dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Früher Bananen – jetzt Rente

Wenn die Leute in der DDR zu murren begannen, gab es plötzlich Bananen und Jeanshosen aus dem Westen – jedenfalls eine Zeit lang. Das ist längst Geschichte. Heute werden diffizile Methoden angewendet. Wenn die Bürger ihre Unzufriedenheit zum Ausdruck bringen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Rente für alle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EZB sagt die Wahrheit: Inflation kommt

Endlich sagen die Geldfälscher rund um Mario Draghi von der Europäischen Zentralbank (EZB) die Wahrheit: „Wenn man genügend Geld druckt, bekommt man immer Inflation. Immer“, betonte EZB-Chefvolkswirt Peter Praet am 6. Januar 2016. Die EZB sei bereit, alle nötigen Schritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie Schäuble lügt

„Eine kalte Progression bei der Einkommensteuer hat es im Jahr 2014 nicht gegeben.“ Dies schrieb der Pressedienst des Deutschen Bundestages noch am 3. Februar 2015 unter Berufung auf den von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorgelegten „Ersten Steuerprogressionsbericht“ (18/3894). „Im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zäsur: Geld nichts mehr wert

Was nichts kostet, ist bekanntlich nichts wert – jedenfalls im materiellen Sinne. Dieser Zustand bricht bei der Euro-Währung in diesen Tagen an. Durch verschiedene Maßnahmen der Europäischen Zentralbank (EZB) und des an ihrer Spitze stehenden Geldfälschers Mario Draghi ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

EU: Sparen lohnt sich nicht mehr

Eher legt sich ein Hund einen Wurstvorrat an, als dass Politiker und Eurokraten ans Sparen denken würden. Diese alte Erkenntnis bestätigte am 29. Mai 2013 die Brüsseler EU-Kommission, als sie das hoch verschuldete Euroland Italien vor einem Defizit-Verfahren verschonte. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen