Schlagwort-Archive: Irland

Vollpfosten der Woche: Elmar Brok

Kurz vor seinem beruflichen Ende als Politik-Darsteller hat er es geschafft: Unseren neuen Preis (undotiert) „Vollpfosten der Woche“ bekommt Elmar Brok (CDU), der dienstälteste deutsche Europapolitiker und Kumpel von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, der nach eigenen Angaben keine Probleme mit Alkohol … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., EUdSSR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Politik und Presse decken Taharrusch

Wer die Wahrheit über Deutschland erfahren will, muss ausländische Zeitungen lesen. Hier zwei bemerkenswerte Stimmen einer irischen und einer lettischen Zeitung zu den sexuellen Übergriffen eingewanderter Fachkräfte in der Silvesternacht. The Irish Independent (Irland) stellt fest: „Die Politik will die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schulden, die nie bezahlt werden

Professionelle Euro-Retter jubelten in den letzten Wochen wie ein Männergesangverein, dass Portugal seine Hausaufgaben gemacht habe und nun den Rettungsschirm wie zuvor schon Irland verlassen könne. In der FAZ vom 26. Juli 2014 war zu lesen, dass Portugal in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warnung vor Griechenland

Nachdem Griechenland laut offizieller EU-Propaganda erfolgreich an die Kapitalmärkte zurückgekehrt ist und die Anleger (besonders ein gewisser Mario Draghi, EZB) der Regierung in Athen die mit fünf Prozent verzinste Staatsanleihe förmlich aus den Händen gerissen haben, hat das nicht gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wahltag = Zahltag

Egal, wer am Sonntag, den 22. September 2013 wie viele Stimmen erhält, ein Ergebnis der Bundestagswahl steht schon fest: Wahltag ist Zahltag, und ab 2014 wird es daher für die Deutschen ziemlich teuer werden. Altkanzler Helmut Schmidt hat das in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Euro-Krise: Druck auf die Berliner Räuberbande

Wenn deutsche Politiker von der Wirtschafts- und Finanzkrise in Europa reden, dann erinnern sie an im Wald ängstlich pfeifende Kinder. Oder an Ertrinkende, die sich an jeden Strohhalm klammern, aber in Wirklichkeit wissen, dass kein Retter naht. Die EU hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Achse Tokio-Rom hält

Die alten Achsenbeziehungen scheinen immer noch zu halten. Dieser Tage überraschten uns die Qaulitätsjournalisten von der einst angesehen Nachrichtenagentur Reuters mit dem Hinweis, Italien komme günstiger an frisches Geld, weil die mit billigem Notenbankgeld ausgestatteten Japaner Anleihen von Euro-Krisenländern wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen