Schlagwort-Archive: IWF

Schulden, die nie bezahlt werden

Professionelle Euro-Retter jubelten in den letzten Wochen wie ein Männergesangverein, dass Portugal seine Hausaufgaben gemacht habe und nun den Rettungsschirm wie zuvor schon Irland verlassen könne. In der FAZ vom 26. Juli 2014 war zu lesen, dass Portugal in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sparer-Enteignung rückt näher

Wer sich ein Bild von der Finanzkrise in Europa machen will, sollte sich zwei Zahlen ansehen: Im Jahr 2000 lag die gesamte Staatsverschuldung in der EU bei 5,7 Billionen Euro. Inzwischen beträgt sie trotz aller Sparpakete und Schuldenbegrenzungsverträge wie Maastricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

IWF will Deutsche enteignen

11,018 Billionen Euro beziehungsweise 11.018 Milliarden Euro betrug Ende 2012 die von den Politikern in der Europäischen Union angehäufte Staatsverschuldung. Jeder weiß, dass diese Schulden nie zurückgezahlt werden können. Deutschland kann seine Schulden von 2,1663 Billionen Euro eben so wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wahltag = Zahltag

Egal, wer am Sonntag, den 22. September 2013 wie viele Stimmen erhält, ein Ergebnis der Bundestagswahl steht schon fest: Wahltag ist Zahltag, und ab 2014 wird es daher für die Deutschen ziemlich teuer werden. Altkanzler Helmut Schmidt hat das in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen