Schlagwort-Archive: Karl May

Ausländer können keine Extremisten sein

Nach Einschätzung deutscher Gutmenschen und Qualitätsjournalisten können Ausländer keine Gewalttäter, Vergewaltiger oder sogar verfassungsfeindliche Extremisten ein, denn der Ausländer gilt per se als edel und gut. Das Bild entspricht den Bildern früherer Kindergenerationen vom edlen Indianer, damals vermittelt durch Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Ende des „Negerleins“

Den „Negerkuss“ gibt es nicht mehr, das Gedicht „Zehn kleine Negerlein“ ist aus dem öffentlichen Sprachgebrauch verbannt, und auch das Buch „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler wird „behutsam“ (Berliner Zeitung) modernisiert. So kann man die Verfälschung von Literatur natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Bekloppte, Bildung für alle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen