Schlagwort-Archive: Lokführer

Wieder Wandel durch Annhäerung an die DDR

Wie schön war doch die DDR. Die Eisenbahner streikten nicht, es gab kein Internet mit unbequemen Bloggern und ausländischen Nachrichtenquellen, und die Zeitungen waren gleichgeschaltet. Das sind sie heute auch wieder, weil in jedem Blatt derselbe Mist steht. Und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum Guido Westerwelle Recht hat

Es gab einmal ein Land in Europa, in dem die Bahn mit dem Werbespruch antrat: „Alle reden vom Wetter – wir nicht.“ Flughäfen in diesem Land waren immer offen, die Straßen waren in Ordnung. Dieses Land war die Bundesrepublik Deutschland. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Bekloppte, Blockparteien, Qualitätsjournalismus, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen