Schlagwort-Archive: Lorenz Maroldt

Lügenpresse reloaded: Lust am eigenen Untergang

Der durchschnittliche deutsche Lügen- oder Lückenpresseredakteur dürfte nicht wissen, wer oder was „Svenska Cellulosa“ ist. Dabei hat dieses schwedische Unternehmen sehr viel mit seinem Produkt zu tun, ja es ist sogar für die Zeitungsherstellung unentbehrlich. „Svenska Cellulosa“ ist nämlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Jahr nach Köln nichts begriffen

Fast ein Jahr nach den massenhaften sexuellen Übergriffen durch Angela Merkels Gäste auf Frauen in Köln und in anderen deutschen Städten demonstriert uns Lügenpresse, dass sie nichts begriffen hat und auch nichts begreifen will von dem, was in Deutschland und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Innere Unsicherheit, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn nichts mit nichts zu tun hat

Eines der wichtigsten Dogmen des politisch-medialen Komplexes ist ja, dass „nichts mit nichts zu tun hat“. Es geht um die Entkopplung von Ursache und Wirkung, von Wille und Tat, von Motiv und Handlung, von Kultur, Herkunft und Verhalten – zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hippie State: Wahlen in Berlin vor dem Scheitern

Selbst Lorenz Maroldt vom Tagesspiegel, der im Maildienst „Checkpoint“ ein eher sanftmütiger Chronist des politisch-medialen Komplexes mit seiner Hauptstadt Berlin ist, bekommt schon zu viel: Ein dramatischer Brandbrief der Landeswahlleiterin lese sich „wie der Zustandsbericht von UN-Beobachtern über eine Bananenrepublik: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Der Skandal von Köln

Wenn deutsche Qualitätsmedien unangenehme Nachrichten aus dem Migrantenstadl unterdrücken wollen, aber dann erwischt werden, heißt es, man habe erst einmal ausgiebiger recherchieren wollen. Ein Qualitätsschreiber, der auf der Zeitgeistwelle ganz oben auf dem Kamm mitsurft und immer bunt, vielfältig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen