Schlagwort-Archive: Maastricht-Vertrag

Die Griechenland-Lügen

Griechenland ist pleite. Das ist jedem klar, der einen Taschenrechner bedienen kann. Der Verschuldungsgrad hat trotz aller Spar- und Rettungspakete einen Stand von 180 Prozent des Bruttoinlandsprodukts erreicht – das heißt, die Griechen müssten fast zwei Jahre arbeiten, um diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sparer-Enteignung rückt näher

Wer sich ein Bild von der Finanzkrise in Europa machen will, sollte sich zwei Zahlen ansehen: Im Jahr 2000 lag die gesamte Staatsverschuldung in der EU bei 5,7 Billionen Euro. Inzwischen beträgt sie trotz aller Sparpakete und Schuldenbegrenzungsverträge wie Maastricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum Köhler zurücktrat

Geahnt worden war schon lange, dass Bundespräsident Horst Köhler nicht wegen einer Schelte durch die Medien zurücktrat, nachdem er sich zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr etwas weiter als der Mainstream aus dem Fenster gelehnt hatte. In fast jedem Gespräch in Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen