Schlagwort-Archive: Martin Schulz

Wie dpa Gauland „wegschreibt“

Ein Lehrstück in Sachen System- und Regierungsjournalismus war am Mittwoch, den 12. September 2018, bei der staatsnahen Nachrichtenagentur adn dpa zu erleben. Im Bundestag war Generalaussprache im Rahmen der Etatberatungen für 2019. Eröffnet wird diese Aussprache traditionell vom jeweiligen Oppositionsführer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Selbsterfahrungsgruppe Reichstag

Stundenlang habe man sich angeschwiegen, selbst Ministerpräsidenten hätten sich irgendwann in der Nacht irgendwo auf den Boden gelegt und geschlafen, während andere noch am Tisch gesessen und weiter geschwiegen hätten. Wenn es stimmt, was CSU-Chef Horst Seehofer über den Ablauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Da waren‘s nur noch zwei

Die drei Probleme der deutschen Politik heißen Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Martin Schulz (SPD), schrieben wir vor kurzer Zeit. Seit dem einstimmigen Beschluss der CSU-Landtagsfraktion für Markus Söder als neuen Ministerpräsidenten am 4. Dezember 2017 bleibt Seehofer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die drei Probleme der deutschen Politik

In der Berliner Politik gibt es derzeit drei Probleme: 1. Angela Merkel 2. Horst Seehofer 3. Martin Schulz Dieses Dreigestirn ist dafür verantwortlich, dass sich seit dem Wahlabend des 24. September 2017 bis zum 23. November nichts, aber auch gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse-Strategie: AfD totschweigen

Der politisch-mediale Komplex ist kopflos. Niemand will derzeit der Schwarzen Witwe im Kanzleramt zur Mehrheit verhelfen. Das zeigt, dass das Problem einen Namen hat: Angela Merkel und nicht etwa Christian Lindner. Aber das System funktioniert weiter wie gewohnt, wie uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen, Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Blockparteien mauern sich ein

Das Verhalten des Systems und seiner Blockparteien nach der Bundestagswahl hat uns – noch nie da gewesen – die Sprache verschlagen. Demut vor dem Volk, vielleicht Bereuen eigener Fehlentscheidungen und Rücktritte wären zu erwarten gewesen. Doch niemand zeigte Demut, niemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

System kriegt Schnappatmung

Kurz vor der Bundestagswahl am 24. September 2017 bekommen die Systemparteien Schnappatmung. Der wohl nur noch durch ein Wunder aufzuhaltende Einzug der AfD in den Bundestag löst Hasswellen aus. Besonders ausfallend wird wieder einmal unser Dickerchen Sigmar Gabriel (SPD). Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare