Schlagwort-Archive: Michael Haller

Radfahrer jagen Autokonzerne

Der durchschnittliche Berliner Qualitätsjournalist fährt morgens mit dem Fahrrad bis zu seinem Großraumbüro oder zum Studio meist unweit der Friedrichstraße, um nach diesem kleinen Beitrag zur Klimarettung am Monitor sofort mit der Weltrettung zu beginnen – im deutschen Sinne natürlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der mediale Gutmenschenrausch

„Kommt der Journalismus beim Thema Flüchtlingspolitik seiner demokratischen Aufgabe nach?“ Diese Frage stellte Autor Dietmar Jazbinsek in einem Bericht über die Jahrestagung des „Netzwerks Recherche“ Anfang Juli 2016. Das Netzwerk Recherche versteht sich als Crème de la Crème des deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen