Schlagwort-Archive: Neue Osnabrücker Zeitung

SPD: Wenn alle untreu werden…

In der Neuen Osnabrücker Zeitung (8.10.19) ist zu lesen: „Für den Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa steht die SPD vor dem Untergang. ,Die SPD ist in der Auflösung begriffen. Ein neuer Vorsitzender wird das nicht ändern‘, sagte der Forsa-Chef im Gespräch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Rente für alle | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Lügenpresse reloaded: Preis für kritische Frage

Vom Wahlkampfrummel werden sie zwar verdeckt. Die guten Nachrichten aus dem Print-Bereich sollten aber trotzdem nicht in Vergessenheit geraten: Demnächst schließt die Lüneburger Landeszeitung ihre Zentralredaktion. Die Nachrichten für die Leser im Raum Lüneburg werden dann bei Madsack in Hannvor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Geheimdienst ermuntert Medien zum Kampf

Normalerweise zuckt man ja immer zuerst etwas zusammen, wenn sich Geheimdienstchefs zu Fragen der Medien und Demokratie äußern. Denn die Geschäftsfelder von Schlapphüten und Medien sind, um es vorsichtig auszudrücken, nicht die gleichen. In Demokratien liegen sie sogar konträr zueinander. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus, Spion & Spion | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Le Pen geschlagen – aber kein Problem gelöst

Die lettische Tageszeitung „Latvijas Avize“ zeichnet sich in ihrer Kommentierung zu den französischen Präsidentschaftswahlen am Montag, den 8. Mai, durch einen sehr erfreulichen Realismus aus: „Zum neuen französischen Präsidenten mit 66 Prozent der Stimmen wurde Emmanuel Macron gewählt. Der Mann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lügenpresse reloaded: Alle für Schulz und alle gegen Trump

Im Gleichschritt marschieren derzeit die deutschen Qualitätsmedien. Alle halten den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz für toll, und alle sind gegen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump. So einen Gleichklang gab es zuletzt in der DDR-Presse vor dem Mauerfall. So ist in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Am deutschen Wesen..., Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutscher Diplomat bestätigt Lügenpresse-Vorwürfe

Der Mann wird wahrscheinlich demnächst abberufen und im Auswärtigen Amt in Berlin die Sammlung der Tischfähnchen mit Wappen anderer Staaten sortieren dürfen. Aber noch ist Volkmar Wenzel deutscher Botschafter in Marokko und hat auf einem Empfang des Euro-Mediterran-Arabischen Ländervereins (EMA) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Presseschau: Orlando, das Gewehr und Trump

Nach Einschätzung der meisten deutschen Zeitungen ist die Ursache des von einem Moslem begangenen Massakers in Orlando (Florida, USA) vor allem auf die laxen amerikanischen Waffengesetze zurückzuführen. Fast einhellig wird gewarnt, dass der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump, der für deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen