Schlagwort-Archive: Oberverwaltungsgericht Bautzen

Biogas verschlingt Bremen

Der Flächenverbrauch durch die Energiewende ist enorm. Das massenhafte Aufstellen von Windrädern führt nicht nur zum Zerschreddern unserer Vogelwelt und einer Veränderung der deutschen Kulturlandschaft, so dass es selbst eingefleischten Sozialisten wie Oskar Lafontaine schon die Tränen in die Augen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auch Greenpeace macht Kohle

Unter dem Gutmenschen-Deckmantel macht Greenpeace Jagd auf Konkurrenten. Die angebliche Umweltorganisation führte am 29. Juni 2013 Aktionen gegen einen neuen Braunkohlen-Tagebau in der Lausitz durch. „Die Genehmigung des Tagebaus Welzow-Süd II würde dafür sorgen, dass Deutschland bis zur Mitte des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen