Schlagwort-Archive: Offshore

Kampf gegen Windmühlen lohnt sich doch

Don Quijote war bekanntlich der letzte Ritter und Miguel de Cervantes lässt ihn in seinem weltberühmten Roman gegen Windmühlen kämpfen, was ein Synonym für Aussichtslosigkeit und Lächerlichkeit geworden ist. Tatsächlich war es auch im Energiewendedeutschland jahrelang aussichtslos, gegen die Verspargelung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erneuerbare müssen nicht zum TÜV

Wer Gutes tut, braucht den TÜV und andere Prüforganisationen nicht zu fürchten. Bei Grünen und dem von ihnen verzapften Blödsinn wie der größten Landschafts- und Naturzerstörung seit Beginn der Industrialisierung (Botho Strauß) durch Windenergieanlagen gelten andere beziehungsweise keine Gesetze. Laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Energiewende lässt Tiere sterben

Eine Generalinventur zum Zustand der Tierwelt hat Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) vorgestellt. In Wirklichkeit handelt es sich bei der am 26. März 2013 vorgestellten Inventur nur um eine Stichprobe. Aber auch deren Ergebnis ist erschreckend, wenn auch nicht wirklich überraschend: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arten- und Naturschutz, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen