Schlagwort-Archive: PEGIDA

Systempolitikern geht ein Lichtlein auf

Ja, sie merken was. Einige wenigstens. So stellte der CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann am 12. Oktober 2016 in der Zeitung „Neue Westfälische“ fest: „Es braut sich in Deutschland was zusammen.“ Es gebe eine „Elitenverdrossenheit“. Das hatte Bundespräsident Joachim Gauck in seiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kampf gegen rechts wird zum Kampf gegen das Recht

Zu den gefährlichsten Gestalten des politisch-medialen Komplexes gehört Heiko Maas (SPD), der Bundesjustizminister. Des beweist ein Vorfall, der sich am 23. Februar 2016 in Potsdam am Bertha-von-Suttner-Gymnasium ereignete und über den die staatsnahe Nachrichtenagentur adn dpa mit erfreulicher Klarheit berichtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechtsstaat am Ende: Maaß ohne Maß

Zu den gefährlichsten Politikern im heraufziehenden Grünen Reich gehört Bundesjustizminister Heiko Maas. Der SPD-Politiker hat mit Demokratie wenig und mit dem Rechtsstaat gar nichts am Hut. Wichtig ist ihm der „Kampf gegen rechts“, den er als wirkungsvollsten Hebel zur Errichtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Gegendemonstranten waren lauter

Anlässlich der jüngsten Pegida-Demonstration am 6. Februar 2016 kam es zu unglaublichen Verwerfungen in der Lügenpresse. Es hatten annähernd 10.000 Menschen in Dresden gegen die Islamisierung des Abendlandes demonstriert. Auf stern.de wurde dazu berichtet: „In Dresden haben am Samstag hunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Der Fall Leipzig

Nachdem besoffene Fußballfans und andere irrlichternde Gestalten im besonders fortschrittlichen Leipziger Stadtteil Connewitz (wo nur gute Menschen wohnen) randaliert hatten, war Lügenpresse plötzlich ganz schnell: Hatte es nach den massenhaften Sexualstraftaten in der Silvesternacht in Köln vier Tage bis zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SPD glaubt an Lügenpresse

„Braune Hetzer versuchen, die Sorgen und Ängste der Menschen aufzugreifen und Hass zu schüren“, heißt es in einem Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion mit Blick auf Alternative für Deutschland (AfD) und Pegida. „Das lassen wir nicht zu.“ Die SPD war schon immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Befangenheit zugegeben

Lügenpresse interviewt Lügenpresse: Im deutschen Qualitätsjournalismus geht es immer verrückter ab. So ist in der „Süddeutschen Zeitung“ am 25. November 2015 ein Beitrag über die „Sächsische Zeitung“ in Dresden zu lesen. Man ahnt es schon: Die „Sächsische“ leidet fürchterlich unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen