Schlagwort-Archive: Peter Gauweiler

Rechtsstaat am Ende: Maaß ohne Maß

Zu den gefährlichsten Politikern im heraufziehenden Grünen Reich gehört Bundesjustizminister Heiko Maas. Der SPD-Politiker hat mit Demokratie wenig und mit dem Rechtsstaat gar nichts am Hut. Wichtig ist ihm der „Kampf gegen rechts“, den er als wirkungsvollsten Hebel zur Errichtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warum nicht gleich Debatten auf Englisch?

Nicht an ihren Worten, an ihren Taten sollt ihr sie erkennen, heißt es sinngemäß in der Bibel, die aber für heutige Christdemokraten keine Rolle mehr spielt und auch vom größten Teil des entchristlichten Volkes vergessen worden ist. Es geht hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lügenpresse reloaded: Jetzt auch die FAZ?

Fernsehen und Radio können als Informationsquellen getrost außer Acht gelassen werden, auch die meisten Qualitätszeitungen. Sie lügen und verdrehen derart, dass der alte Eduard von Schnitzler vom „Schwarzen Kanal“ des DDR-Fernsehens seine helle Freude daran gehabt hätte. Sogar die Wetterberichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die letzten Tage Europas

Die Zeitenwende in Europa ist sichtbar. 1989/90 war der Anfang, nicht das Ende einer Entwicklung, die nach anfänglich gutem Beginn mit Helmut Kohl, Michail Gorbatschow, George Bush und selbst Margaret Thatcher inzwischen zum Desaster wird. Die Katastrophe ist schon zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wieder Wandel durch Annhäerung an die DDR

Wie schön war doch die DDR. Die Eisenbahner streikten nicht, es gab kein Internet mit unbequemen Bloggern und ausländischen Nachrichtenquellen, und die Zeitungen waren gleichgeschaltet. Das sind sie heute auch wieder, weil in jedem Blatt derselbe Mist steht. Und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Finanzkolonie Deutschland

Die Unabhängigkeit der Deutschen Bundesbank ist längst Geschichte. Es war Sinn und Zweck der Europäischen Währungsunion, diesen Eckpfeiler der Stabilität zu beseitigen und den Euro in eine Weichwährung zu verwandeln. Warum wohl ist Axel Weber als Bundesbankpräsident zurückgetreten, warum der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Euro ist stabil | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Risse im Blockparteien-Sektor

Nach mehrtägiger Schockstarre auf Grund der Berichte der Qualitätspresse, der SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz habe durch seine Person für das erheblich bessere Ergebnis der Sozialdemokraten bei der Europawahl gesorgt, gibt es Entwarnung. Die SPD war vor fünf Jahren massiv beim Lügen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, EUdSSR, Wahlrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen