Schlagwort-Archive: Prokon

Grüne investieren in Kohle, Öl und VW

Die grüne Dopppelmoral und das Phärisäertum dieser angeblichen Umweltpartei sind kaum noch zu überbieten. Zu den grünen Spitzen-Pharisäern gehört Gerhard Schick, der finanzpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion. Zusammen mit Annalena Baerbock, der Sprecherin für Klimapolitik in der Grünen-Bundestagsfraktion, ließ Schick in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzpolitik, Grünes Reich, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Klimawandel: Argumente aus dem Hut gezaubert

Den Sozialismus in seinem Lauf halten bekanntlich weder Ochs noch Esel auf. Und genauso wie früher der Aufbau des Sozialismus und der Beitrag aller gesellschaftlichen Kräfte zu Erreichung des Ziels beschworen wurden, so ist es heute beim Kampf gegen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Energiewendemärchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Viel Wind um nichts

Die Krise der Energieversorger E.ON , RWE, der Photovoltaik-Branche und von Prokon, Solarworld und Windreich war gestern. Jetzt drohen die ganzen Windparks und Bürgerenergiegenossenschaften den Bach runter zu gehen. Das wundert nicht weiter, denn grüne Lehrer, Soziologen und Sozialarbeiter, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Solaranlagen ohne TÜV

Der deutsche Gutbürger und Linksgrünmichel würde nie eine Scheibe Rindfleisch essen, wenn nicht gesichert wäre, dass dem Tier vor der Schlachtung seine Rechte vorgelesen wurden, dass es nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit ernährt und nicht qualvoll transportiert und geschlachtet wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bekloppte, Energiewendemärchen, Grünes Reich, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kann Anlegergeld fliegen? Ja, bei Prokon

Carsten Rodbertus war ein Held der grünen Energiewenderszene. 75.000 deutsche Grün-Naivilinge vertrauten der Rodbertus-Firma Prokon rund 1,4 Milliarden Euro in Form von höchst unsicheren Genussscheinen an. Zu den Genießern gehören jetzt nur noch Konkursverwalter, Anlegerschutzanwälte und Richter, die sich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich, Gutmenschen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Grün wirkt: Wieder Ökofirmen pleite

Die Energiewende dreht sich ins Abseits. Erneut geht ein deutscher Solar-Vorzeigebetrieb den Bach runter, vermutlich verlieren 700 Menschen ihren Job. Die Aleo Solar AG wird aufgelöst. Das Unternehmen geht nur deshalb nicht in Konkurs, weil 90 Prozent der Aktien bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kein Anlegerschutz im Grünen Reich

Aufgeschreckt durch den drohenden Verlust von 1,4 Milliarden Euro für 75.000 Anleger, die über Genussrechte der dubiosen Firma Prokon der Energiewende zu neuem Schub und sich selbst zu hohen Zinseinkünften verhelfen wollten, tun Politiker das, was sie immer tun: Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiewendemärchen, Finanzpolitik, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen