Schlagwort-Archive: Qualitätsjournalismus

Warum Lufthansa gerettet wird und Wirecard nicht

Die Antwort auf die Frage, warum die Lufthansa mit einem Unternehmenswert von 4,5 Milliarden Euro mit über neun Milliarden Euro gerettet wird und warum von den Politik-Darstellern in Berlin und anderswo die Rettung niemand als das bezeichnet, was sie ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kameraden, der Feind steht hinter Euch!

Unter dem Jubel der Systemmedien löst Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) eine Teileinheit der besten und tapfersten Soldaten der Bundeswehr (Kommando Spezialkräfte – KSK) wegen des Verdachts des Rechtsextremismus auf. Alle KSK-Einheiten aus dem Ausland werden zurückgeholt, wo sie Spezialaufträge zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen Krieg, Alle gegen rechts, Bekloppte, Bundeswehr, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Haltungsjournalismus bis zum Schluss

Die „Hamburger Morgenpost“ zeigt Haltung. Nachdem das Bundesverfassungsgericht dem Innenminister Horst Seehofer (CSU) ins Stammbuch schreiben musste, das sich eine Regierung neutral zu verhalten hat und Schmähungen der parlamentarischen Opposition nichts auf der Website einer Regierung zu suchen haben, bekam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Linksextreme Legenden bei Lanz

In der Kategorie „Wahrheitsministerium“, also der Manipulation von Darstellung von Geschichte und Gegenwart, ist die Linke seit über 100 Jahren Weltmeister. Heute sorgen uninformierte, oberflächliche und/oder linksgrüne Medien dafür, dass die Linke mit ihren Geschichtsklitterungen im öffentlichen Diskurs durchkommt. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Innere Unsicherheit, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Pressemarkt schrumpft drastisch

Es gibt sie auch im neuen Jahr 2020 noch – die guten Nachrichten. Unsere „Freunde“ von der Lücken- und Lügenpresse haben wieder einmal bewiesen, dass sie mit ihrem Geschwätz die Leser nicht mehr erreichen. Sie wissen zwar alles besser, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das Lexikon der Relotienten – frisch übersetzt

Netzfund: Aus dem Lexikon der Relotiusmedien (Mit einem Augenzwinkern zu betrachten): „Mann“ – Afrikaner oder Araber „Junger Mann“ – Flüchtling „Motiv unklar“ – rief „Allahu akbar“ „Beziehungstat“ – perverses Schwein „Psychisch gestört“ – Normalfall „Keine Gefahr für die Bevölkerung“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Tricks im Deutschlandfunk: Ein Attentat von Linken darf nicht sein

Gestern (6. August 2019) hatten wir ja dokumentieren dürfen, mit welchen Tricks der linksgrüne „Deutschlandfunk“ (DLF) den Massenmörder von Dayton (neun Todesopfer) aus der Berichterstattung verschwinden ließ. So ein Zaubertrick lässt sich natürlich nicht ewig wiederholen – besonders, solange in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Relotius-Bingo – Folge 7: „Rechter Terroranschlag“

Am 7. Oktober hatten Unbekannte ein Stahlseil über die ICE-Trasse im mittelfränkischen Allersberg nahe Nürnberg gespannt und den Tod zahlloser Menschen zumindest in Kauf genommen. Am 29. Oktober letzten Jahres meldete das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (RND) etwas richtig Heißes, und zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Innere Unsicherheit, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

dpa-Nachrichtenfälscher bekämpfen „Fake-News“

Der Irrsinn im selbstreferentiellen Medien-Zirkus wird immer toller. Heute (19. März 2019) lesen wir: Die dpa hilft Facebook beim Aufspüren von Fake-News – als zweiter deutscher Faktenprüfer neben dem Recherche-Netzwerk Correctiv. „Das Faktenchecken liegt in unserer DNA“, erklärt dpa-Chefredakteur Sven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Relotius-Bingo – Folge 6: Wie Interviews im TV geschnitten werden

Eine besonders fiese Relotiade, die kaum noch zu toppen ist und selbst Claas Relotius hätte staunen lassen, war im Berlin/Brandenburger Staatsfernsehen rbb zu sehen. Opfer war diesmal sogar ein Grüner – aber einer von den „bösen Grünen“. Ja, die gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare