Schlagwort-Archive: Reuters

Wie Reuters die AfD kriminalisiert

Im Wettlauf um die politische Kriminalisierung der AfD hat die Nachrichtenagentur „Reuters“ am Donnerstag, den 13. September 2018, den Vogel abgeschossen: „AfD-Abgeordneter Curio benutzt Nazi-Sprache im Bundestag“ tickerte sie aufgeregt um 12.39 Uhr. Was aber war passiert? „Reuters“ schreibt: „Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Islam und die Todesstrafe

Alle Jahre wieder legt Amnesty International einen Bericht über Todesurteile und Hinrichtungen weltweit vor. 2017 zählte die Organisation 993 Hinrichtungen – 17 Prozent weniger als im Vorjahr. Zahlen aus dem kommunistischen China gibt es nicht; die Zahl der Hinrichtungen dürfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam gehört zu Deutschland, Rechtsverdreher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nürnberg wieder besonders systemtreu

Auf die Stadt Nürnberg konnte sich noch jedes System verlassen. Problemlos konnten hier Reichsparteitage und Kriegsverbrecherprozesse abgehalten werden. Man wusste, warum: Die Stadt und ihre Obereren sind seit Generationen besonders systemtreu. So auch heute: „Die Nürnberger Stadtverwaltung hat einen Auftritt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Martin Schulz und die Mathematik

Dass SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz keinen Hochschulabschluss hat, kehrt er gerne als Qualitätsmerkmal heraus. Er sei „einer von uns“, heißt es dann über ihn. Und es stimmt ja auch irgendwie: Im Bundestag sitzen so viele Juristen und Volkswirte, ohne dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle gegen rechts, Blockparteien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Oppermann: Alle Akten der Sponsoring-Affäre herausgeben

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat Bundestagspräsident Norbert Lammert aufgefordert, „alle Akten“ in der Sponsoring-Affäre herauszugeben. Oppermann sagte der „Süddeutschen Zeitung“, er glaube, dass die Partei die Schilderung des Sachverhalts so „weichgespült“ habe, dass nun der Eindruck entstehe, sie habe nicht gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Und wieder hat nichts mit nichts zu tun

Noch weiß man nicht alles über das schreckliche Attentat am 14. Juli 2016 im französischen Nizza, aber in deutschen Medien steht bereits fest: Mit dem Islam hat das nichts zu tun. Im Deutschlandfunk trällerte der frühere Grünen-Abgeordnete Daniel Cohn-Bendit: „Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Christen von Moslems ertränkt

Während deutsche Politiker jeden Tag entzückt auf die erneut gestiegenen Einreisezahlen von jungen Männern aus aller Welt starren und von Willkommenskultur faseln, schaffen Einreisewillige einer bestimmten Glaubensgemeinschaft (Islam) unterwegs Tatsachen und ertränken ebenfalls nach Europa reisende Christen, um Ungläubige dahin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Islam gehört zu Deutschland, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen