Schlagwort-Archive: Schengen

Vertragsbrecher warnen vor Vertragsbruch

Die Angst, Donald Trump könnte nächster US-Präsident werden, hat den deutschen Qualitätsjournalismus voll erfasst. Wenige Tage vor der Wahl in den USA erscheinen jetzt in Lügenpresse serienweise Artikel, die sich mit der Frage, was wäre, wenn er es doch wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am deutschen Wesen..., Finanzpolitik, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vom Ende des Eigentums (und der Freiheit)

Freiheit und Eigentum gehören untrennbar zusammen. Nur in einem Staat, in dem der Schutz des Eigentums garantiert wird, kann es auch Freiheit geben. Um Deutschland muss man sich in dieser Hinsicht sehr große Sorgen machen: Alle vier Minuten wird eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blockparteien, Grünes Reich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die „Süddeutsche“ und die Grenzkontrollen

Lügen werden auch durch Wiederholungen nicht besser. Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung vom 18. April 2016 soll die europäische Wirtschaftsleistung wegen der Grenzkontrollen allein in diesem Jahr um 15 Milliarden Euro gesunken sein, berichtet die SZ unter Berufung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Es gibt keinen Grenzfluss

Zu den eindrucksvollsten Bildern von Lügenpresse der letzten Tage gehörten Aufnahmen von Flüchtlingen, die angeblich einen griechisch-mazedonischen Grenzfluss zu durchqueren versuchten, um von Griechenland nach Mazedonien zu gelangen. Im eiskalten Wasser des Flusses brachten sie sich in Lebensgefahr beziehungsweise wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, Qualitätsjournalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lügenpresse reloaded: Kosten von Grenzkontrollen

Zur aktuellen Debatte um die angeblichen Mehrkosten für die Wirtschaft durch Kontrollen an den Grenzen erklärt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in einem Bericht für den Wirtschaftsausschuss des Bundestages vom 22. Februar 2016 (Ausschussdrucksache 18(9)705): „Schätzungen der Kosten infolge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzkontrollen bringen Mehreinnahmen

Die Wirtschaft war schon immer der Büttel der Politik. Dem Kaiser haben sie nur zu gerne die Kanonen gebaut, dem Adolf das Zyklon B für Auschwitz produziert. Und selbst Ulbrichts Stacheldraht für die Mauer kam noch von den Kapitalisten im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EUdSSR, Finanzpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzen dichtmachen!

In den norditalienischen Großstädten wie Mailand ist Panik ausgebrochen. Die Stadtverwaltungen sind überfordert, die über das Mittelmeer gekommenen Flüchtlinge überwiegend afrikanischer Herkunft unterzubringen, zu verpflegen und medizinisch zu betreuen. Denn der Weg nach Norden ist verstopft. Da die Deutschen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle sind Ausländer, EUdSSR | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen